Home

148 results found

Amal

Video on Demand (kostenpflichtig): Die zwölfjährige Amal lebt in Marokko auf dem Land. Jeden Morgen macht sie sich noch vor Sonnenaufgang mit ihrem Bruder auf, um die mehrere Kilometer entfernte Schule zu besuchen. Die fleissige Schülerin hat nur ein Ziel: sie möchte unbedingt Ärztin werden. Doch...

Denken. Fühlen. Handeln in einer vernetzten Welt : Bangladesch

Materialien zum Globalen Lernen am Beispiel Bangladesch. Das Heft und die ergänzenden Materialien bieten methodisch vielseitige Unterrichtsideen entlang der Themenbereiche Bildung, Kinderarbeit, Armut und Hunger, Textilindustrie und Entwicklungszusammenarbeit

Mystery um Kupfer

Weshalb leidet Babamu unter Verletzungen an den Händen, wenn Lucas Familie einen neuen Computer kauft? Dieses Mystery dreht sich um das Thema Elektroschrott und dessen problematische Entsorgung in Ghana, wo nicht nur die Umwelt verschmutzt wird, sondern auch die Gesundheit der Menschen gefährdet...

Hab und Gut in aller Welt: Flüchtlinge in Uganda

Video on Demand VoD (kostenpfichtig). or kurzem besaßen sie noch zwei Decken, fünf Löffel, sechs Teller und eine Schüssel. Nun sind nur noch ein Kochtopf übrig und die Kleidung, die sie tragen. Ein Brand hat die Strohhütte zerstört, in der die Flüchtlinge Vianey und Radegonda mit ihren drei...

Jahresrückblick 2017 - Bilder eines Jahres

Das Jahr 2017 geht dem Ende entgegen. Auf dieser Website werden Sie auf bewegende und wichtige Ereignisse der vergangenen Monate zurückblicken und sich mit einem Thema auseinandersetzen. (www.brennpunkt-welt.ch, 21.12.2017)

The true cost : Der wahre Preis der Mode

Der wahre Preis der Mode. ...

Nationalsozialistische Herrschaft

Die Zeit des Nationalsozialismus dauerte zwölf Jahre – von der Ernennung Adolf Hitlers zum Reichskanzler am 30. Januar 1933 bis zur bedingungslosen Kapitulation der deutschen Wehrmacht am 8. Mai 1945. Obwohl zwölf Jahre keine besonders lange Zeit sind, gibt es keine andere Epoche der deutschen...

Judenverfolgung und Holocaust

Der Völkermord an den Juden wird heute meist als Holocaust (altgriechisch: „vollständig verbrannt“) oder Shoa (hebräisch: „Heimsuchung“) bezeichnet. Es gab auch noch weitere Menschengruppen, die im Nationalsozialismus systematisch ermordet wurden – beispielsweise Menschen mit Behinderungen oder...

Flüchtlinge: vom Weggehen und Ankommen

Die Gründe, warum Menschen aus ihrer Heimat fliehen, sind vielfältig. Ob Krieg, politische oder religiöse Verfolgung, Hunger oder Armut – letztlich ist die Situation für alle Menschen, die sich auf die Flucht begeben, in ihrer Heimat derart hoffnungslos und verzweifelt, dass sie sich ein würdiges...

Fairer Handel

Die didaktische DVD „Fairer Handel“ hinterfragt zunächst unser Konsumverhalten in Bezug auf Billigangebote und sogenannte Schnäppchen. Am Beispiel des Sortiments an Schokolade eines Supermarkts setzt die DVD Preis und Produktionsbedingungen der Erzeuger in Zusammenhang. Der Film führt vor Augen,...

Abenteuer Rotes Kreuz: Regeln im Krieg

Die Regeln des Humanitären Völkerrechts schützen in einem bewaffneten Konflikt die Schwächsten und setzen der Kriegsführung Grenzen. Eine traurige Tatsache sind aber auch unzählige Verstösse gegen die ...

Menged - Auf dem Weg

Video on Demand VoD (kostenpflichtig). Viele Wege führen zum Ziel... Ein Vater und sein Sohn sind mit ihrem Esel unterwegs zum entfernt gelegenen Markt, wo sie einen Sack Getreide verkaufen wollen. Der Vater lässt den ermüdeten Sohn auf dem Esel reiten, er selber geht zu Fuss. Unterwegs begegnen...

Hab und Gut in aller Welt: Haiti

Video on Demand VoD (kostenpflichtig). Marie und Reme Jean-François wohnen mit fünf Kindern in der Stadt Jacmel an der Südküste des Landes. Beide üben den Beruf der Schneiderei aus. Auch wenn Marie Tag und Nacht näht, reicht das Geld nicht für Essen, Schulgeld, Strom und die Reparaturen am Haus....

Hab und Gut in aller Welt: Kambodscha

Video on Demand VoD (kostenpflichtig). Bis heute leidet Kambodscha unter den Traumata, die die Herrschaft der Roten Khmer hinterlassen hat. «Es war ein Leben wie in der Hölle», sagt Ngob Ngèt. Der Lehrer lebt mit seiner Frau, der Weberin Sâm-Ol und den fünf Kindern, einem Enkelkind und Sâm-Ols...

Heimatland

Video on Demand VoD (kostenpflichtig). Der Patriot Hausi führt ein geregeltes Leben in seinen vier Wänden. Als ein Nachbar ausländischer Herkunft einzieht, ertönen statt vertrauter Jodler plötzlich türkische Klänge aus dem Radio. Hausis Ängste werden so übermächtig, dass er daran zu ersticken...

Hab und Gut in aller Welt: Indien

Video on Demand VoD (kostenpflichtig). Familie Thosar lebt in einem kleinen Dorf 200 km südlich von Mumbai. Vier Generationen wohnen gemeinsamen unter dem Dach eines alten geräumigen Holzhauses, inmitten tropischer Vegetation. Der 91-jährige Ur-Großvater Ganesh zog früher mit einem Wanderkino...

Hab und Gut in aller Welt: Brasilien

Video on Demand VoD (kostenpflichtig). Was besitzt der Mensch, wie viel und was braucht er zum Leben? Der ehemalige Wachmann Vivaldo lebt mit der Wäscherin Vera in einem einfachen Viertel von Salvador da Bahia im Nordosten Brasiliens. Seit er entlassen wurde, hilft Vivaldo seiner Frau, die Berge...

Genesis 2.0

Unterrichtsmaterial Dokumentarfilm «Genesis 2.0» von Christian Frei und Maxim Arbugaev, 2018, 113 Minuten, Originalversion Russisch, Englisch und Miscellaneous mit deutschen und englischen Untertiteln. ...

Willkommen in der Schweiz

Unterrichtsmaterial zum Dokumentarfilm «Willkommen in der Schweiz» von Sabine Gisiger, 83 Minuten, CH 2017, Schweizerdeutsch mit deutschen Untertiteln. Geeignet für die Sekundarstufe 1 und 2. ...

Eldorado

Unterrichtsmaterial zum Dokumentarfilm «Eldorado» von Markus Imhoof, 92 Minuten, CH 2018, Sprache Deutsch. ...

Pages