Home

111 results found

Wälder unserer Erde

Der Wald ist wie ein Organismus, uralt und voller Mechanismen. Seine Pflanzen brauchen Wasser und sind temperaturabhängig. Trotzdem überlebt er an den unterschiedlichsten Orten der Welt. Wie schaffen es Wälder, sich auch an widrigste Bedingungen anzupassen?...

Wald BOX

Innovative Stundenbilder für zwischendurch....

Littering und Recycling: E-Learning-Tool

Neben den klassischen Schulunterlagen stellt die IGSU Schulen neu auch E-Learning-Materialien kostenlos zu Verfügung. Auch diese sind auf den Lehrplan 21 abgestimmt und beinhalten für die Zyklen 2 und 3 stufengerechte Materialien. Die E-Learning-Tools können sowohl als Hausaufgaben für den...

Von der Modellgläubigkeit zur Modellkompetenz

Das Skript gibt zuerst einen Überblick zur Vielfalt der Modelle und seine Ordnungsmöglichkeiten. Dann werden neun verschiedene Modelltypen und Beurteilungskriterien behandelt. Um das Modellverständnis zu prüfen, sind 19 Übungen eingestreut.

Wasser - Methodenhandreichung für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren

Das Lehrmittel stellt das Lebensmittel Wasser in den Fokus und macht auf dessen grosse Bedeutung und ungleiche Verteilung zwischen den Menschen in der Welt in folgenden Kapiteln aufmerksam: Wasser Allgemein, WASH, virtuelles Wasser, Menschenrecht Wasser sowie Konflikte ums Wasser....

Verkehr(t)! - Mobilität, Klimawandel und Perspektiven für die Zukunft

Mit Hilfe des Unterrichtsmittels untersuchen die Schüler/-innen in einem ersten Schritt ihr eigenes Mobilitätsverhalten und fragen bei anderen nach, warum sie wann, wie unterwegs sind. Danach befassen sie sich mit den Folgen der Mobilität auf Umwelt und Gesundheit, bauen zum Beispiel ein eigenes...

SOS Amazonas - Apokalypse im Regenwald

Der Amazonas ist der wasserreichste Fluss und verfügt über die grösste Artenvielfalt weltweit. Doch der Kampf um Grund und Boden, die Viehwirtschaft und der Sojaanbau haben der Region stark zugesetzt. Wissenschaftler warnen vor der kompletten Zerstörung des Regenwaldes....

Die grössten Naturkatastrophen: Lawinen (4/6)

Mit Geschwindigkeiten bis zu 300 Kilometern pro Stunde haben Lawinen eine gewaltige Zerstörungskraft. Dank wissenschaftlicher Fortschritte kann man sich heute besser vor solchen Schneemassen schützen. Welche Folgen der Klimawandel auf Lawinen hat, ist aber noch nicht vollständig geklärt....

Die grössten Naturkatastrophen: Waldbrände (1/6)

Jedes Jahr zerstören Feuer tausende Quadratkilometer Landfläche und bedrohen das Leben von Menschen und Tieren. Im Zusammenspiel mit dem Wind können sich lokale Brände schnell zu gigantischen Megafeuern ausbreiten. Sie zu stoppen ist eine enorme Herausforderung....

Die grössten Naturkatastrophen: Erdbeben (2/6)

Wo die tektonischen Platten der Erde aufeinander treffen, kommt es jährlich zu tausenden von Erdbeben. Einige entwickeln eine so gewaltige Kraft, dass sie in wenigen Sekunden Häuser zum Einsturz bringen und unzählige Menschenleben fordern....

Die grössten Naturkatastrophen: Tornados (3/6)

Bei einem Tornado fegt ein Trichter aus herumwirbelnder Luft über riesige Gebiete hinweg. In den USA ist die Gefahr besonders gross. Hier wüten jährlich rund 800 Wirbelstürme durch die «Tornado Alley»....

Die grössten Naturkatastrophen: Überschwemmungen (5/6)

Wasser ist eine der wichtigsten Ressourcen der Erde – doch sie hat auch eine enorme Zerstörungskraft. Überfluten grosse Wassermengen bewohnte Gebiete, sind die Folgen für die Menschen katastrophal. Durch den steigenden Meeresspiegel laufen manche Regionen sogar Gefahr, bald unterzugehen....

Die grössten Naturkatastrophen: Tropische Wirbelstürme (6/6)

Wenn aufsteigende Luftmassen über der Meeresoberfläche zu rotieren beginnen, entstehen Wirbelstürme. Treffen sie auf Land, können sie katastrophale Schäden anrichten und ganze Landstriche überfluten. Viele Küstenregionen müssen mit dieser ständigen Bedrohung leben....

Themendossier Rohstoffe

Energie und technische Geräte erleichtern und bestimmen das moderne Leben. Beides wäre ohne den Einsatz von Rohstoffen nicht möglich. Ihr wirtschaftlich nutzbares Vorkommen ist aber zum Teil begrenzt und die Ausbeutung oft mit Menschenrechtsverletzungen und Umweltverschmutzung verbunden. Ein...

Die Klimazonen in acht Koffern

Orientierungsaufgaben "Der Welt begegnen": Aufgabe 11 - Aus 8 Koffern Begriffe jeder Klimazone zuordnen - Typische Elemente jeder Klimazone kennen

Das Klima in Wort und Diagramm

Orientierungsaufgaben "Der Welt begegnen": Aufgabe 9 - Klimabeschreibungen den Zonen und Klimadiagrammen zuordnen

Zusammenhang von Klima und Vegetation

Orientierungsaufgaben "Der Welt begegnen": Aufgabe 8 - Abhängigkeit zwischen Klima und Vegetation erkennen

Klimadaten und ihre graphische Darstellung

Orientierungsaufgaben "Der Welt begegnen": Aufgabe 7 - Klimadaten lesen - Klimadiagramme lesen und interpretieren - Klimadiagramm grafisch darstellen

Ein Tsunami auf dem Genfersee

Thailand, Indonesien oder Japan sind Länder, die immer wieder von Tsunamis getroffen werden – oft mit verheerenden Folgen. Dass eine solche Katastrophe auch Schweizer Dörfer und Städte bedrohen könnte, scheint unvorstellbar. Und doch ist es vor rund 1500 Jahren am Lac Léman dazu gekommen....

Der Monte San Giorgio

Vor 250 Millionen Jahren stand das Tessin unter Wasser. Die Gegend um den Monte San Giorgio war Teil des Urmeeres Tethys, das von unzähligen Lebewesen bevölkert wurde. Heute erforschen Paläontologen die dortigen Gesteinsschichten, um mehr über die prähistorische Flora und Fauna zu erfahren....

Pages