Home

130 results found

Tatorte der Reformation: Verbrannt in Konstanz (6/8)

Von 1414 bis 1418 findet in Konstanz der Kirchen-Konzil statt. Eingeladen ist auch der Reformator Jan Hus. Seine Forderung: Jeder soll der Kirche widersprechen dürfen. Er muss jedoch feststellen, dass niemand in Konstanz seine Meinung teilt....

Tatorte der Reformation: Angeklagt zu Worms (3/8)

Das Jahr 1521. Am Reichstag in Worms soll Martin Luther vor seinen mächtigsten Gegnern seine Thesen widerrufen. Er weigert sich und wird verurteilt, vom Volk jedoch als Held gefeiert. Ab diesem Tag ist Luthers Leben nicht mehr sicher....

Tatorte der Reformation: Verdächtigt in Erfurt (2/8)

Hier studiert Martin Luther Jura. Sein Studium bricht er jedoch ab, um ins Kloster zu gehen. Die Gründe dafür sind heute noch umstritten. Es gibt gar Gerüchte, dass Luther einen Kollegen im Duell getötet haben soll und daraufhin im Kloster Asyl suchte....

Tatorte der Reformation: Gefangen in Köln (5/8)

Im Jahr 1527 spuckt Peter Fliesteden während der Messe im Kölner Dom auf den Boden. Damit stellt er sich gegen den mächtigen Klerus. Als Strafe statuiert dieser an Fliesteden ein Exempel – mit Wirkung: Erst 9 Jahre später wagt ein anderer Reformator sich aufzulehnen....

Tatorte der Reformation: Ausgehungert in Münster (4/8)

Am Kirchturm der Sankt-Lamberti-Kirche in Münster hängen drei Eisenkörbe. Sie zeugen von einem dunklen Zeitalter, als Jan van Leiden – selbsternannter König und Reformator – die Stadt mit eiserner Faust regierte....

Tatorte der Reformation: Entführt auf die Wartburg (1/8)

Nach seiner Verurteilung am Wormser Reichstag versteckt sich Martin Luther auf der Wartburg. Er kann sich nur noch verkleidet bewegen und vertreibt sich die Zeit der Abgeschiedenheit mit Schreiben. Würde er entdeckt, wäre sein Leben in Gefahr....

Flüchten um zu leben: An der EU-Aussengrenze in Sizilien

Die Hafenstadt Pozzallo ist einer von vier Flüchtlings-Hotspots in Sizilien. Im örtlichen Aufnahmezentrum werden die Menschen versorgt und registriert. Gleichzeitig wird dort über die Zukunft der Flüchtlinge entschieden....

Ayham – Mein neues Leben

Zusammen mit seiner Familie musste Ayham vor dem Krieg in Syrien flüchten. Eigentlich wollte er seine Heimat und seine Freunde gar nicht verlassen. Doch die Gefahr war zu gross. In der Schweiz beginnt für den 11-Jährigen ein neues Leben....

Nie wieder Theresienstadt!

Mit der Kinderoper «Brundibár» entflohen die Kinder des Konzentrationslagers Theresienstadt für kurze Zeit ihrem grausamen Alltag. 70 Jahre später führt die Berliner Jugendtheatergruppe «Die Zwiefachen» das Werk erneut auf. Eine Geschichtslektion der anderen Art....

Der geheime Kontinent: Sie kamen über das Meer

Im Glauben Indien gefunden zu haben, landete Kolumbus 1492 mit seiner Crew an einer Küste der Bahamas. Im Laufe der Jahrhunderte siedelten immer mehr Menschen nach Amerika über. Für die Urvölker des amerikanischen Kontinents bedeutete dies Unterdrückung, Krieg und Tod....

IdeenSet Fussball WM 2018 in Russland

3,2 Milliarden Menschen verfolgten 2014 die Fussball WM an ihren privaten Fernsehgeräten und es gibt keinen Grund anzunehmen, es würden 2018 weniger. Wie keine andere Sportart fasziniert der Fussball über alle Längen- und Breitenkreise hinweg, sowie quer durch alle Alterskategorien und sozialen...

Historische Aufarbeitung der DDR

Die "Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur" hat den Auftrag, die Geschichte und Folgen der Diktatur in der DDR zu untersuchen und zu dokumentieren. Gemeinsam mit anderen Institutionen erarbeitet die Stiftung auch Unterrichtsmaterialien, die sich für einen...

IdeenSet Reformation

Zum 500. Jubiläumsjahr der Reformation bietet dieses IdeenSet ausgewählte und aktuelle Unterrichtsmedien und Praxisanregungen sowie Hintergrundinformationen. Die Materialien schaffen ein Verständnis für die Reformation als historisch relevantes Ereignis. Die Lebensweisen des damaligen Zeitalters...

Durchblick Band 1

Integrales Lehrwerk für die Fächer Geografie und Geschichte auf der Sekundarstufe 1. Thematisiert werden u.a. die Geschichte der Schweiz, Klima- und Vegationszonen, die Gestalt der Erde, Revolutionen in Europa, das Verhältnis der Schweiz zu Europa und viele mehr. Die Themenpalette ist...

1. Weltkrieg

Das Dossier enthält diverse Unterrichtsmaterialien zum 1. Weltkrieg, so u.a. didaktische Hinweise zur Verfilmung von 'Im Westen nichts Neues', eine Strukturskizze, eine Übersichtsdarstellung zu den politischen Verhältnissen in Elsass-Lothringen sowie Hintergrundinformationen zur...

Chronik Französische Revolution

Chronologischer Überblick über die wichtigsten Ereignisse der Französischen Revolution. 

Schweiz im Wandel

Swissair-Grounding, Bergier-Bericht oder Fichen-Affäre: Seit dem Ende des Zweiten Weltkrieges hat die Schweiz tiefgreifende Umbrüche erlebt. Ausgewählte Archivperlen von SRF zeichnen diese Entwicklungen nach.

Mittelalterliches Leben und Denken

Mit Hilfe von Bildmaterial wird das Leben und Denken im Mittelalter erarbeitet. 

Der zweite Weltkrieg: Kriegsverlauf und Folgen

Eine fächerübergreifende (Geschichte, Deutsch, BG, Lebenskunde, Hauswirtschaft) Unterrichtseinheit mit folgenden Zielsetzungen:...

Die Schweiz im Zweiten Weltkrieg

Eine kurze, kritische Abhandlung des Kapitels der Schweizer Geschichte.

Pages