Home

1425 results found

Super Bio Hero: Salamander (1/12)

Er lebt im Unterholz in der Nähe von Bächen, Tümpeln und Sumpfgebieten: der Salamander. Um diesen Super Bio Hero ranken sich viele alte Legenden. Demnach hat er die Macht, das Feuer zu beherrschen. Doch in Wirklichkeit braucht der Salamander Wasser und Feuchtigkeit zum Überleben...

Super Bio Hero: Spinnenläufer (6/12)

Ausgewachsene Spinnenläufer besitzen 15 lange, dünne Beinpaare. Ein besonderes Merkmal des Super Bio Heros: Das hinterste Beinpaar ist länger als die anderen, sodass es den Fühlern am Kopf ähnelt. Wodurch der Spinnenläufer an beiden Enden gleich aussieht und seine Fressfeinde verwirrt....

Super Bio Hero: Marienkäfer und Wanze (8/12)

Marienkäfer und ihre Larven verschlingen grosse Mengen an Blattläusen. Somit sind sie ein natürlicher Ersatz für Pestizide. Auch die Feuerwanze hat eine spezielle Eigenschaft: Kopfüber ähnelt sie vielen afrikanischen Stammesmasken, was sie vor Fressfeinden schützt....

Super Bio Hero: Grille und Heuschrecke (7/12)

Das Zirpen dieses Super Bio Heros ist im Sommer häufig zu hören. Grillen zirpen, indem sie die harten Vorderflügel aneinander reiben. Und was ist der Unterschied zu Heuschrecken? Sie können fliegen, während die Grillen trotz ihrer Flügel am Boden bleiben....

Super Bio Hero: Kaulquappe (5/12)

Ist sie schwarz, wird sie zur Kröte. Ist sie hingegen heller und leicht goldfarben, wird sie zum Frosch: die Kaulquappe. Dieser Super Bio Hero verwandelt sich während der Metamorphose nicht nur zum Frosch oder Kröte, sondern wird vom Allesfresser zum Fleischfresser....

Super Bio Hero: Hirschkäfer und Ameise (10/12)

Der grösste Käfer in der Schweiz ist der Hirschkäfer. Als solcher lebt er nur wenige Wochen. Zuvor als Larve lebt er aber etwa 6 Jahre lang. Auch Ameisen sind wahre Super Bio Heros. Sie haben sich auf der ganzen Welt ausgebreitet und es gibt über 10 000 Arten von Ameisen....

Super Bio Hero: Kellerassel und Mistkäfer (9/12)

Die Kellerassel ist das einzige Krustentier, das ausschliesslich an Land lebt. Dieser Super Bio Hero ist zusammen mit dem Mistkäfer ein wahrer Kot-Vernichter. Beide fressen unter anderem ihren eigenen Kot, damit darin enthaltenen Nährstoffe nicht verloren gehen....

Super Bio Hero: Leuchtkäfer (11/12)

Die Superkraft dieses Super Bio Heros ist seine Fähigkeit zu leuchten. Bereits die Eier des Käfers leuchten ganz schwach. In der Schweiz gibt es 4 verschiedene Arten von Leuchtkäfern. Zu finden sind sie nahezu überall bis zu einer Höhe von 2000 Metern....

Super Bio Hero: Biene und Schmetterling (12/12)

Ohne diese Super-Bio-Heros können die Menschen nicht leben: Bienen und Schmetterlinge. Beide sind wichtige Bestäuber von Pflanzen und Blumen, wodurch zum Beispiel Früchte entstehen. Ausserdem produzieren Bienen Honig. Auch wenn sie dafür viel arbeiten müssen....

Der Krieg und ich

Für unzählige Kinder und Jugendliche war der Zweite Weltkrieg ein traumatisches Ereignis. Auf der Flucht, im Konzentrationslager oder an der Front waren sie in vielen Ländern Europas den Kriegsfolgen ausgesetzt. Oft wurden sie von den Eltern getrennt, mussten Hunger leiden und um ihr Leben...

Dachs

Dachse wurden in der Literatur lange als Einzelgänger dargestellt. Dank Infrarotkameras kann man die nachtaktiven Tiere heute gut beobachten und hat festgestellt, dass sie tatsächlich ein ausgeprägtes Sozialverhalten zeigen....

Die Schweizer: Guillaume Henri Dufour (3/4)

Im Sonderbundskrieg von 1847 kämpften zum letzten Mal bewaffnete Schweizer gegeneinander. Dieser letzte eidgenössische Bürgerkrieg wurde von einem General gewonnen, dessen oberstes Ziel die Vermeidung von Opfern war: Guillaume Henri Dufour....

Die Schweizer: Hans Waldmann und Niklaus von Flüe (2/4)

Ein machtgieriger Bürgermeister und ein frommer Einsiedler: Hans Waldmann und Niklaus von Flüe. Sie verkörperten zwei gegensätzliche Haltungen in einem Konflikt, der die junge Eidgenossenschaft im 15. Jahrhundert zu zerreissen drohte....

Die Schweizer: Werner Stauffacher (1/4)

Ein Schwyzer Landammann, der laut Überlieferung die Eidgenossen in die Schlacht von Morgarten geführt hat: Werner Stauffacher. Der Sieg über die Habsburger war ein zentraler Schritt zur Festigung der eidgenössischen Bündnisse....

Die Schweizer: Alfred Escher und Stefano Franscini (4/4)

Radikale Politiker und Unternehmer mit Pioniergeist haben im 19. Jahrhundert die Schweiz in die Moderne geführt - allen voran Alfred Escher, der Banken und Versicherungen gegründet und die Bahn durch den Gotthard gebaut hat....

Mein erstes Mal: Wählen

Damit die eigene Stimme bei der Wahl zählt, muss man wissen, wie man die Wahlunterlagen richtig ausfüllt. Mit unseren Tipps ist Wählen keine Hexerei....

Influencer-Werbung

Im Netz wimmelt es nur so von nervigen Werbebannern oder Popups, mit denen uns mit wenigen Klicks ein bestimmtes Produkt verkauft werden soll. Aber aufgepasst: Nicht immer ist Werbung so einfach zu erkennen. Raphi erklärt, auf was du achten kannst, um nicht auf versteckte Werbung hereinzufallen....

Wer hat's erfunden?

Soziale Medien, Crowdfunding oder Startups sind keine neuen Erfindungen. Mit einem Blick in die Vergangenheit wird ihr Ursprung sichtbar. Nicht alle Innovationen kommen aus dem Silicon Valley. Viele gibt es schon länger, als wir denken....

MoneyFit Talent: un jeu de talents pour les jeunes du 3e cycle

MoneyFit mise sur des méthodes didactiques variées et sur des médias numériques. A travers des exercices adaptés à leur âge, les enfants et les adolescents apprennent de manière interactive ce qu’est l’argent, comment le gagner, le gérer et le dépenser sous leur propre responsabilité. Les élèves...

MoneyFit Professional – interaktive Wissensüberprüfung für die Sekundarstufe II

«MoneyFit» ist die umfassendste Initiative zur Stärkung der Finanzkompetenz von Kindern und Jugendlichen in der Schweiz und setzt auf vielseitige Lernmethoden und digitale Medien. Die jungen Erwachsenen an den weiterführenden Schulen (16 bis 20 Jahre) erweitern ihr Finanzwissen mit dem...

Pages