Home

809 results found

Biologie Be-greifen

Das Lehrmittel ist als Ergänzung zu einem beliebigen Lehrgang Biologie gedacht. Zahlreiche Versuchen und Modelle ermöglichen den Lernenden, sich die Natur in aktiver Weise zu erschliessen....

Vogel Violetto

Farbfigur zu Farbgrund in Beziehung setzen und beim Malen als gleichwertig erfahren...

Digitales Portrait

Gestalterische Mittel der Fotografie kennen lernen und anwenden...

Auf dem Pausenplatz

Gegenstände und Figuren in ihrem räumlichen Bezug darstellen

Werkstatt: Wörter nach dem ABC ordnen

Die Werkstatt beinhaltet diverses Übungsmaterial zum zum Ornen nach dem Alphabet....

Orientierungsarbeit Deutsch 4: Tiere II

Schwerpunkte: Sprechen, Zuhören, Schreiben...

Orientierungsarbeit Deutsch 4: Tiere I

Schwerpunkte: Lesen, Lesetechnik...

Meine digitale Welt

Teilformen eines Gegenstandes oder einer Figur zusammenhängend darstellen Siehe weitere Ideen unter: Hand-Werkzeug_Einen Gegenstand oder eine Figur beobachten und darstellen

Kältere und wärmere Farben einander gegenübersetzen

Kältere und wärmere Farben einander gegenübersetzen

Einen Handlungsablauf in einer Bildfolge festhalten

Einen Handlungsablauf in einer Bildfolge festhalten

Formelemente drucken und ordnen

Formelemente drucken und ordnen

Sich durch ungewohnten Gebrauch von alltäglichen Gegenständen zu Aktionen anregen lassen

Sich durch ungewohnten Gebrauch von alltäglichen Gegenständen zu Aktionen anregen lassen

Skinnies

Transparentplastik (nach Niki de Saint Phalle)...

Expedition Museum

Sei es für den ersten Besuch des Museums oder um das Museum besser kennenlernen, in diesem Atelier erkunden die SchülerInnen alle Ausstellungssäle. Mit Hilfe eines Plans können in allen verschiedenen Teilen des Museums Aufgaben gelöst und Aktivitäten ausgeführt werden. Als kleine Geologen,...

Die Geheimnisse des Museums

Wo kommen die Tiere des Museums her? Wie wurden sie präpariert? Wieso braucht es überhaupt ein Museum und seine Sammlungen? ...

Unsere Tierwelt

In diesem Atelier im Naturhistorischen Museum Freiburg entdecken die Schülerinnen und Schüler die Tiere der verschiedenen Lebensräume des Kantons Freiburg. Dabei liegt der Schwerpunkt auf dem Schutz der Lebensräume des Kantons. Die Kinder lernen ihre Umgebung und deren Bewohner durch das...

Schlossgeschichten

Eingebettet in ein herrliches Alpenpanorama, wurde Schloss Greyerz nacheinander von den Grafen, die es errichteten, den Freiburger Landvögten und den Genfer Familien Bovy und Balland bewohnt, bevor es seine Tore 1938 dem Publikum öffnete. Heute birgt das Schloss prachtvolle Sammlungen, die von...

Balade contée

Baigné dans un panorama grandiose au pied des Pré-Alpes, le Château de Gruyères a successivement été occupé par les comtes qui l'ont érigé, par les baillis de Fribourg, puis par les familles genevoises Bovy et Balland avant d'ouvrir ses portes au public en 1938. Le château abrite aujourd'hui de...

Die Tiere des Waldes

Die Kinder machen sich auf die Suche nach den Waldtieren im Naturhistorischen Museum Freiburg. Körperbau, Verstecke, Nahrung, Fortbewegungsweise,… durch Spiele und Experimente lernen die SchülerInnen verschiedene Aspekte unsere Waldtiere kennen. Mit der Hilfe der Animatrice basteln sie ein...

Les animaux de la forêt

A l’intérieur du Musée d'histoire naturelle, les élèves vont à la rencontre des animaux de nos forêts. Morphologie, cachettes, modes de déplacement, nourriture, indices de présence… ils étudient plusieurs aspects de leur biologie en effectuant des exercices ludiques. Et pour retrouver les animaux...

Pages