Home

299 results found

L'éducation en vue des objectifs de développement durable : Objectifs d'apprentissage

Les problèmes mondiaux tels que le changement climatique, la surexploitation des ressources, la réduction des inégalités, une vie décente pour tous exigent de toute urgence un changement des modes de vie actuels et une transformation des façons de penser et d'agir. Pour contribuer à cette...

Demain Genève - 7 dossiers pédagogiques

L'outil pédagogique complet "Demain Genève" se décline en 7 documents, en version pour l'élève et pour l'enseignant-e. Les thèmes travaillés issus du film s'appuient sur des cas concrets de la région genevoise : agriculture (c2 HarmoS et collège - CFC), interdépendances (c3 HarmoS), énergie et...

Oskar & Zoe

"Oskar & Zoe" ist eine Trilogie von Geschichten, die es Lehrpersonen, ErzieherInnen und Eltern erleichtern soll, mit Kindern im Alter von 4-10 Jahren über die durch Covid-19 verursachte ausserordentliche Situation ins Gespräch zu kommen (Schule geschlossen, soziale Distanz, Fernkommunikation,...

Präsentieren mit digitalen Medien : Präsentieren (Zyklus 2 und 3)

Das Präsentieren und Vortragen gehört zum Alltag von Lehrpersonen, sei dies im Unterricht oder an Elternabenden. Auch die Schülerinnen und Schüler lernen heute schon früh, ihre Gedanken und ihr Wissen vor ihren Mitschülerinnen und -schülern zu präsentieren. Seit immer mehr Schulzimmer mit...

Nutze die Macht der Algorithmen : Algorithmen (Zyklus 2)

Algorithmen bestimmen die heutige digitale Welt. Es ist von entscheidender Bedeutung zu verstehen, wie der Computer denkt und unser Leben mitbestimmt. Dieses Modul zeigt die Grundlagen der Algorithmik auf. Mit und ohne Computer schauen wir Programme an und analysieren sie. Wir nutzen verschiedene...

Lernen mit digitalen Medien : Lernunterstützung Zyklus 2 und 3

Gemäss Lehrplan «Medien und Informatik» (D-EDK, 2014) zählt das Arbeiten mit Werkzeugen zur Lernunterstützung bzw. zum Lern- und Wissensmanagement zu den zentralen, überfachlichen Kompetenzen. Ziel ist es, dass Schülerinnen und Schüler bis zum Ende ihrer obligatorischen Schulzeit fähig sind,...

Grundlagen Medien, Informatik und Anwendungskompetenzen : Zyklus 1,2 und 3

Das Grundlagenmodul bietet einen Einstieg in MIA21. Sie erfahren hier einerseits Grundsätzliches zur Philosophie von MIA21. ...

Geposted und geliked : mit Medien kommunizieren und kooperieren (Zyklus 2)

Soziale Medien mit ihren Möglichkeiten zur Kommunikation haben Einzug gehalten in die Kinderzimmer. Die Welten, in denen sich die 8-12 Jährigem dabei bewegen, lassen die Erwachsenen häufig verunsichert und beunruhigt aussen vor. Dieses Modul bietet Anschluss an die Welt der Instant Messangers,...

Informationsrecherche im Internet : Recherche (Zyklus 2/3)

Das Internet hat in wenigen Jahren die Art und Weise, wie wir uns informieren, grundlegend verändert. Gleichzeitig sind Informationen aber auch unsicherer geworden. Die Frage, welche Informationen wahr sind und was nur „gefaked“ ist, stellt sich immer häufiger. Dementsprechend zählen die gezielte...

Hardware, Software und Co : Informatiksysteme (Zyklus 2)

Computer sollen unser Leben vereinfachen: von der Kaffeemaschine über Billettautomaten bis hin zu Smartphones und staubsaugenden Robotern. Wie funktionieren solche Geräte? Wer versteht, wie unsere digitalen Zeitgenossen ticken, kann ihren Nutzen besser ausschöpfen. Wir regen das Entdecken an und...

Alles klar, alles wahr? : Medien und Medienbeiträge verstehen, Zyklus 2

Das Bewusstsein, dass Medieninhalte nicht gleichzusetzen sind mit der Realität – das so genannte Medialitätsbewusstsein – kann bei Kindern schon früh gefördert und auf allen Stufen vertieft werden. Mit 8- bis 12-Jährigen kann ein erstes Verständnis von Gattungen und Funktionen erarbeitet werden....

Fernsehen, gamen, Selfies machen : Leben in der Mediengesellschaft (Zyklus 2)

In diesem Modul erfahren Sie, wie 8- bis 12-Jährige Medien nutzen und welche Bedeutung die verschiedenen Medien in ihrem Alltag haben. Sie erkennen darauffolgend die Chancen und Risiken der Mediennutzung für Heranwachsende. Mit diesem Hintergrundwissen entwerfen Sie ein Unterrichtsszenario, in...

MAZ ab! Medien und Medienbeiträge produzieren (Zyklus 2)

Nicht nur das Lernen, sondern auch das Lehren kann mit multimedialer Unterstützung angereichert und optimiert werden. Im MIA21-Modul «Medien und Medienbeiträge produzieren» setzen Sie sich mit der Produktion verschiedenster digitaler Formate wie zum Beispiel Video-, Bild- und Audiodateien...

Schule am Bildschirm (Schabi)

Schule von zu Hause aus: Lernvideos, Unterrichtsideen und Links für Lehrpersonen.

mindsteps

Mindsteps ist eine Aufgabensammlung zur Unterstützung des kompetenzorientierten Lernens in den Fächern Deutsch, Englisch, Französisch und Mathematik. Die Aufgaben umfassen den zweiten und dritten Zyklus des Lehrplans 21. Sie decken also die Kompetenzen und Themen von der 3. Klasse der...

Dossier Medienkompetenz : aktiver Unterricht

Das Dossier Medienkompetenz richtet sich an Lehrerinnen und Lehrer, enthält wertvolle Hintergrundinformationen zu medienpädagogischen Grundlagen, zum didaktischen Konzept, zu zentralen Bildungszielen in der Mediengesellschaft, zur Bedeutung von Medien in unserer Zeit sowie zur Unterrichtsplanung....

Consommation / Mode

Nous consommons tous : un livre, un trajet en train pour Paris, un sandwich – ou des vêtements et des chaussures. L’industrie de l’habillement est très vorace en ressources et illustre la mondialisation de la création de valeur. Avec le thème de la mode, le monde s’invite en classe et permet d...

Handwerk 4.0 : Informatik im technischen und textilen Gestalten

Im Fachbereich TTG (Textiles und Technisches Gestalten) sind produktorientierte Beurteilung, ebenso wie prozessorientierte Beurteilung gängige Formen. ...

Bourbaki Panorama: Lernort Museum

Das Bourbaki Panorama Luzern erachtet es als wichtige Aufgabe, jungen Menschen die Teilhabe am kulturellen und geschichtlichen Erbe zu ermöglichen. Im Lehrplan 21 nehmen Geschichtskulturen und Narrativität einen zentralen Stellenwert ein. Dort steht: „Geschichte entsteht und wird lebendig mit...

Du respect, pas de racisme : Dossier thématique

La discrimination et le racisme sont des problèmes sociaux qui se posent aussi en classe et dans la cour d’école. Durant leur scolarité, les élèves évoluent dans un environnement où la diversité est de règle et où les relations entre pairs ne se déroulent pas toujours sans heurts. Dès lors,...

Pages