Home

72 results found

Themendossier Respekt statt Rassismus

Diskriminierung und Rassismus sind soziale Probleme, die auch im Klassenzimmer und auf dem Schulhof auftreten. Während ihrer Schulzeit leben die Schülerinnen und Schüler in einer Umgebung, in der Vielfalt die Norm ist und die Beziehungen unter Gleichaltrigen nicht immer reibungslos funktionieren....

Thema Spende und Transplantation von Organen, Geweben und Zellen

Transplantationen können Leben retten oder die Lebensqualität von Kranken verbessern. Doch wann ist eine Spende überhaupt möglich und was bedeutet dies für die spendende Person und deren Angehörige? Und wie lebt es sich mit einem neuen Organ?...

Fifo - Abgelaufen

Stéphane hat einen neuen Job im Supermarkt: Nach dem Prinzip «First in, First out» (FIFO) muss er die abgelaufenen Lebensmittel aussortieren und im Abfallcontainer entsorgen. Regelmässig kommen junge Mülltaucher vorbei und bedienen sich an den noch geniessbaren Esswaren im Container. Für die...

Lisa kriegt die Kurve

«Das Ganze hätte viel schlimmer verlaufen können. Ich könnte blind, behindert oder tot sein.» Lisa weiss, dass sie bei einem Verkehrsunfall grosses Glück hatte. Mit ihrem vernarbten Gesicht muss sie aber tagtäglich leben. Eine Operation soll ihr helfen....

Klimagarten – Gartenklima

Mit einfach durchzuführenden und aussagekräftigen Experimenten loten die Schülerinnen und Schüler die Wechselwirkungen zwischen Garten und Klima aus. So wird das abstrakte Themenfeld Klimawandel, Klimaschutz, Klimaanpassung mit etwas verknüpft, das die Lebenswelt von Kindern direkt berührt. Zudem...

Erde am Limit - Unser Planet im Zeitalter des Menschen

Jahr für Jahr steigt die globale Bevölkerungszahl rapide an. Lebensräume werden knapp und der Verbrauch von Ressourcen nimmt zu. Dabei stösst der Planet Erde an seine Kapazitätsgrenzen, was schwerwiegende Folgen für die Umwelt und Menschen hat....

Die Wahrheit über die Lüge

Menschen lügen. Das ist eine Tatsache. Doch nicht jede Person verfolgt dabei böse Absichten. Für ein harmonisches Zusammenleben ist ein gewisses Mass an Unaufrichtigkeit sogar notwendig....

fröhlich verwildern - Geschichten und Gedichte der jenischen Autorin Mariella Mehr

Die Figuren in Mariella Mehrs Geschichten und Gedichten stehen nicht auf der Sonnenseite des Lebens. Die Autorin, Angehörige der Jenischen und als Kind von der Mutter getrennt, schreibt über Heimkinder und Ausgestossene, die sich trotz widriger Umstände nicht unterkriegen lassen. Mehrs Sprache...

Ayham - Mein neues Leben

Der elfjährige Ayham ist mit seiner Familie vor dem Krieg in Syrien in die Schweiz geflüchtet. Eigentlich wäre er lieber in seiner Heimat bei seinen Freunden geblieben, doch nun muss er in der Schweiz, wo er niemanden kennt und die Sprache nicht versteht, ein neues Leben beginnen. Dank neuer...

Crossroads - Neue Modelle der Gewaltprävention

Kinder und Jugendliche stehen oft vor Dilemmata bzw. Wertekonflikten zwischen der/den Kultur(en) ihrer eigenen Familie und der Vielfalt gesellschaftlicher Ansprüche. Sie haben diesbezüglich nicht selten auch Diskriminierungs- und Gewaltsituationen erlebt. Das Handbuch geht der Frage nach, wie...

Migration und Flucht

Was bedeutet es, die eigene Wohnung, Arbeit, Familie und Heimat zu verlassen oder aufgeben zu müssen? Was braucht es, um an einem neuen Ort anzukommen? Was sind Grundbedürfnisse von Menschen auf der Flucht? Welche Vorurteile bestehen (auf beiden Seiten) und wie kann und soll man mit...

True Life: Rollstuhlfahrer (1/5)

Im Jahr 2011 stürzt Simon von einem Balkon 12 Meter in die Tiefe. Seit diesem Unfall ist er querschnittgelähmt und sitzt im Rollstuhl. Simon kennt kein Leben mehr ohne Schmerzen. Auch wenn es schwierig war, hat der 25-Jährige seine Lebensfreude wiedergefunden....

True Life: Model (2/5)

Andrea ist Model. Gross und schlank zu sein hat sie lange gestört – jetzt verdient sie Geld damit. Dass Modeln kein richtiger Beruf sei, hört sie öfters. Gerade deswegen investiert sie viel Zeit und Energie in ihren Traum....

Fleischlos – Mit oder ohne Fleisch in die Zukunft?

Der Bio-Bauer Nils Müller, die politisch engagierte Meret Schneider und eine Schulklasse der Kantonsschule Küssnacht. Sie alle beschäftigt die gleiche Frage: Wie sieht der Fleischkonsum der Zukunft aus?...

True Life: Schwuler (4/5)

Als Tobi sich mit 16 bewusst wurde, dass er schwul ist, machte plötzlich alles Sinn. Für einige Menschen ist Homosexualität aber immer noch etwas Abnormales. Deshalb engagiert sich der 24-Jährige für die Gleichberechtigung von Homosexuellen....

True Life: Trisomie 21 (3/5)

Noha hat Trisomie 21. Davon lässt er sich aber nicht einschränken. Als Schauspieler schlüpft er im Theater Hora in verschiedene Rollen und lebt seine Kreativität aus. Für seine Zukunft hat er grosse Pläne....

True Life: Bestatter (5/5)

Der Tod ist für viele ein Tabuthema. Nicht aber für Michael. Als Bestatter bereitet der 35-Jährige verstorbene Menschen so vor, dass die Angehörigen in Frieden Abschied nehmen können....

Nachdänker: Schluss mache per Chat?

Chiara will mit ihrem Freund Marco Schluss machen. Per WhatsApp, denn er ist weit weg in den Ferien. Chiaras Freundin Meri findet, dass sei feige und unpersönlich. Soll Chiara also lieber so tun, als sei alles normal, bis ihr Freund nach Hause zurückkehrt?...

Nachdänker: Brot vo gester

Beni findet in der Küche ein frisches und ein altes Brötchen. Seine Schwester sagt, er müsse zuerst das alte Brötchen essen. Schliesslich soll man Nahrung nicht wegwerfen. Doch dann würde das jetzt noch frische Brötchen bis zum nächsten Tag vertrocknen. Was soll Beni tun?...

Nachdänker: real life : game

Beni entdeckt eine Werbung für ein Spiel, bei dem man in einer perfekten virtuellen Welt leben kann. Alles funktioniert dort nach den eigenen Wünschen. Das Problem: Ist man einmal drin, kann man diese Welt nicht mehr verlassen. Was soll Beni tun?...

Pages