Home

230 results found

Mona Lisa in der heutigen Zeit

Arbeitsauftrag / Thema...

Eigene Briefmarken gestalten

Arbeitsauftrag / Thema...

Mit Mia und Tayo im Land der Kinderrechte

Kinderrechte im Unterricht der 3./4. Klasse....

Kunst: Wertvoll oder wertlos – wer entscheidet?

Mit der übergeordneten Fragestellung „Kunst: wertvoll oder wertlos? Wer entscheidet?“ sollen sich die Schülerinnen und Schüler insbesondere mit der LP21-Kompetenz „BG 3: Kontexte und Orientierung“ auseinandersetzen. Ausgangspunkt bilden dabei Kunstwerke verschiedener Luzerner Kunstschaffenden aus...

Raum mit Buchstaben

Orientierungsaufgaben "Ein Kaleidoskop von Bildern": Aufgabe 3 - Buchstaben in unterschiedlicher Grösse und Helligkeit sammeln und daraus ein Buchstabenset auswählen. - Mit Buchstaben zwei Bilder mit unterschiedlicher Raumwirkung gestalten

Eine eigene Fotostory zu einem vorgegeben Thema erstellen

Die Schülerinnen und Schüler lernen das Anwenden von verschiedenen Perspektiven und deren Wirkung für eine gelungene Fotostory. Das Thema kann mit einem anderen Fach verknüpft werden. Diese Unterrichtseinheit verknüpft Kompetenzen des Fachbereichs «Bildnerisches Gestalten», sowie jene des...

Mein Papier-Hut hat ... Ecken, Formen und Streifen

Gefaltet, geschnitten, geknüllt und geklebt wird das Papier zu fantasievollen Hüten gebracht. Vom zweidimensionalen Papier zur dreidimensionalen Körperform werden Methoden für die individuelle Gestaltung gesucht. Ideen werden entworfen, erprobt und umgesetzt. ...

Druckexperimente

Die Planung der Unterrichtseinheit stützt sich vor allem auf dem Bildprozess des LP21, wo die ersten zwei Phasen «Sammeln und Ordnen» und «Experimentieren und Weiterentwickeln» einen Schwerpunkt bilden. Um die Unterrichtseinheit möglichst authentisch zu gestalten, wurde als Projektarbeit das...

Ich und «das Andere»

Wer bin ich?  Warum haben wir Vorurteile? Wo verbergen sich in unserem Alltag diskriminierende Tendenzen? Was lässt sich gegen Diskriminierung unternehmen? Gerade in der Adoleszenz ist die Abgrenzung gegenüber von «Anderen» relevant für die Stärkung der Identität in der eigenen Gruppe. Für...

Frottagen von verschiedenen Oberflächen herstellen

Orientierungsaufgaben "Ein Schuh kommt selten allein": Aufgabe 1 - Oberflächenstrukturen von Materialien und Dingen frottieren (durchreiben), ordnen, auswählen und umdeuten

Spielen und Experimentieren

Orientierungsaufgaben "Leuchtende Hüllen aus Papier": Aufgabe 3 - Werkbetrachtung: interessantes Verfahren auswählen - Verfahren mit Hilfe von mindestens 4 Gegensatzpaaren erforschen

Genau sehen und hören

Orientierungsaufgaben "Gesund werden - gesund bleiben & Sinn-voll": Aufgabe 6 - Schnecke mit ihren wichtigen Merkmalen genau abzeichnen (Sehsinn) - Geräusche hören und aufschreiben, womit/wie sie gemacht wurden und Aussagen über die Art der Geräusche finden (Gehörsinn)

Oberflächenstrukturen nach gemeinsamen Merkmalen ordnen

Orientierungsaufgaben "Ein Schuh kommt selten allein": Aufgabe 3 - Paare mit gemeinsamen grafischen Merkmalen (Linien, Formen oder Ordnungen) finden - Das gemeinsame bildnerische Element aufzeichnen

Mit Frottagen ein Fabeltier collagieren

Orientierungsaufgaben "Ein Schuh kommt selten allein": Aufgabe 2 - Mit Frottagen ein Fabeltier collagieren - Weitere passende Oberflächen frottieren

Spiel mit Werbung: Digital

Orientierungsaufgaben "Bild, Image, Picture": Aufgabe 6 - Bildaussage einer Werbung mit digitalen Mitteln verändern und verfremden und eine neue, ungewöhnliche Bildaussage entstehen lassen - Veränderungsprozess durch Präsentationsform verdeutlichen

Spiel mit Werbung: Analog

Orientierungsaufgaben "Bild, Image, Picture": Aufgabe 7 - Bildaussage einer Werbung mit analogen Mitteln verändern und verfremden und eine neue, ungewöhnliche Bildaussage entstehen lassen - Veränderungsprozess wird durch vorher/nachher sichtbar gemacht

Typisch – ich!

Orientierungsaufgaben "Ein Schuh kommt selten allein": Aufgabe 8 - Eine Figur mit einer typischen Tätigkeit aus dem Alltag modellieren

Mein Profilportrait in der Ahnengalerie

Orientierungsaufgaben "Ein Kaleidoskop von Bildern": Aufgabe 2...

Fotografierte Alltagshandlungen

Orientierungsaufgaben "Ein Kaleidoskop von Bildern": Aufgabe 4 - Gebrauchsanweisungen sammeln, ordnen, vergleichen, lesen und bildnerische Mittel analysieren - Eine Alltagshandlung inszenieren und als Bildfolge in fotografische Gebrauchsanweisung umsetzen

Pages