Home

7 results found

sozialgeschichte.ch

Auf sozialgeschichte.ch finden Sie Zeugnisse der Sozial- und Kulturgeschichte der Schweiz und St. Gallens – ausgewählt, analysiert und eingeordnet von Studierenden der Pädagogischen Hochschule St. Gallen. Für Lehrpersonen sind die Themen didaktisch aufbereitet. (sozialgeschichte.ch, 23.12.2019)

Denken. Fühlen. Handeln in einer vernetzten Welt : Bangladesch

Materialien zum Globalen Lernen am Beispiel Bangladesch. Das Heft und die ergänzenden Materialien bieten methodisch vielseitige Unterrichtsideen entlang der Themenbereiche Bildung, Kinderarbeit, Armut und Hunger, Textilindustrie und Entwicklungszusammenarbeit

Wirtschaft und Gesellschaft: Sich weiterbilden

Nadine Amstad absolviert eine Weiterbildung zur diplomierten Fahrlehrerin. Eine sorgfältige Abklärung hilft, aus dem riesigen Angebot die passenden Kurse oder Schulen auszuwählen. Trotzdem kann die Weiterbildung zu einer zeitlichen und finanziellen Belastung führen....

Mein Lohn, dein Lohn – Wie viel ist gerecht?

So verschieden die Berufe, so unterschiedlich die Löhne. 2012 verdiente man in der Schweizer Privatwirtschaft im Schnitt 6118 Franken pro Monat. Vom Hungerlohn bis zum Millionen-Gehalt ist vieles möglich – die Einkommen unterscheiden sich stark. Doch nicht immer ist dies gerecht....

Wirtschaft und Gesellschaft: Verdienen

This Langenegger arbeitet seit einer Woche als Servicemann in einem Sportgeschäft. Er schildert, was er verdient und was er abgeben muss. Der Lohn ist von zahlreichen individuellen und wirtschaftlichen Faktoren abhängig. Ein Experte erklärt warum....

Reto erklär’s mir! – Grossraumbüros

Alle in einem? Oder doch alleine? Wie sieht ein optimaler Arbeitsplatz aus? Reto Lipp diskutiert in der Kantonsschule Schaffhausen über die Vor- und Nachteile von Grossraumbüros. «SRF mySchool» zeigt, wie die Arbeitseffizienz gesteigert werden kann, ohne dass die Arbeit zum Dauerstress wird....

Arbeitswelten

Ausgehend von der Situation der Schülerinnen und Schüler im Übergang von Schule und Beruf werden drei Schwerpunkte gesetzt: Übergänge wagen, Veränderungen in der Arbeitswelt wahrnehmen und lokale, regionale und globale Entwicklungen beurteilen. Wie im Lehrmittel «Konsum» erhält die Agenda 21 in...