Home

116 results found

Themendossier Klimawandel, Klimaschutz und Klimapolitik

Ursachen und Folgen des Klimawandels stellen aktuell eine der bedeutendsten, globalen Herausforderungen dar. Die Auseinandersetzung mit Fragen der Klimaveränderungen auf lokaler und globaler Ebene, mit den Folgen für die Lebensweise von Pflanzen, Tieren und Menschen und mit Massnahmen der...

Themendossier Biodiversität

Biodiversität spielt beim Funktionieren von Ökosystemen eine grosse Rolle. Intakte Ökosysteme sorgen für fruchtbaren Boden, liefern uns Nahrung, sauberes Wasser, Holz, Substanzen zur Herstellung von Medikamenten etc. Mit dem Verlust an Biodiversität wird der vielfältige Nutzen geschmälert, den...

Schoko-Alarm

Das Lernmedium liefert auf vielfältige Weise theoretisches und praktisches Wissen zur Herstellung von Schokolade und Herkunft der Zutaten. Nach einem einleitenden Kapitel lernen die Schüler/-innen mit Daniel aus der Elfenbeinküste (Anbaugebiet von Kakao) die Aufgaben der Bauern im Jahresverlauf...

BNE-Kit Plastikwelt

Das BNE-Kit «Plastikwelt» ist ein mehrteiliges Unterrichtsset, das die Umsetzung von Bildung für Nachhaltige Entwicklung mit niederschwelligen und stufengerechten Zugängen erleichtert und unterstützt. Es besteht aus einem Poster, einem Set mit 32 Bildkarten (Format A6) und...

Bienen: Pestizide schaden Bienen

Ab Mitte Juni finden Bienen kaum noch Blüten, dafür umso mehr Gift in Form von Pestiziden. Besonders in der Schweiz. Hier werden wegen des Weinanbaus fast doppelt so viel Pestizide versprüht wie im Ausland. Sehr zum Leidwesen der Bienen. Ganze Völker schwärmen aus und kommen nicht mehr zurück....

Bienen: Gärten mit und ohne Gift

Wenn Bienen Pestizide aufnehmen, können sich diese im ganzen Volk ausbreiten. Die Pestizide stammen oft auch aus Gärten, wo damit Blattläuse bekämpft werden. Wer dagegen den Garten der Natur überlässt, erfreut sich bald an einer wilden Blumenwiese und tut den Bienen einen grossen Gefallen....

Fische: Fische mit Stimme

Das Unterwassermikrofon entlockt den Fischen eine Stimme: Mit brummenden Lauten lockt ein Fisch das Weibchen auf das Nest zur Eiablage. Es soll sich um Laute aus der Schwimmblase handeln. Ein anderer Fisch macht auch hochfrequente Laute, um seine Beute in eine Schockstarre zu versetzen....

Fische: Grundeln und dunkle Tiefen

Seit der Eröffnung des Rhein-Main-Donau-Kanals haben sich Grundeln aus dem Schwarzen Meer in deutschen Flusssystemen stark verbreitet. Auch im Basler Rheinhafen sind sie angekommen und verdrängen heimische Fischarten. Für die Schweizer Fischwelt sind Grundeln jedoch nicht die einzige Gefahr....

Fische: Instabiler Bodensee

In der Tiefe des Bodensees starb wegen Sauerstoffmangel eine von ursprünglich vier Felchenarten aus. Auslöser dafür war die Überdüngung. Zwar hat sich danach die Wasserqualität verbessert, aber seit 2013 macht ein nicht heimischer Fisch der Unterwasserwelt zu schaffen....

Schmetterlingspfad Lungern

Wenn das Thema Schmetterling behandelt wird, bietet sich eine Exkursionsreise in das Ausflugsgebiet Lungern-Turren an....

Ein Netz aus Plastik, Zyklus 2

Mit dem Rollenspiel kann unser Umgang mit Plastik spielerisch behandelt werden. Die Schüler/-innen verkörpern dabei einen Gegenstand aus Plastik (z.B. Gummistiefel) oder ein Element, das damit in Zusammenhang steht (z.B. Erdöl, ein betroffenes Tier, eine Lastwagenfahrerin). Danach stellen sie mit...

Ein Netz aus Plastik, Zyklus 1

Mit dem Rollenspiel kann unser Umgang mit Plastik spielerisch behandelt werden. Die Schüler/-innen verkörpern dabei einen Gegenstand aus Plastik oder ein Element, das damit in Zusammenhang steht (z.B. einen Konsumenten, ein betroffenes Tier, eine Lastwagenfahrerin). Danach stellen sie mit Hilfe...

Hinaus aus dem Klassenzimmer – beobachten und erleben

Leitfaden zur Gestaltung eines eigenen BNE-Rundgangs...

The World's Largest Lesson - 13 Unterrichtsideen

Ein globales Bildungsprojekt mit dem Anliegen, die 17 Ziele für Nachhaltige Entwicklung Kindern und Jugendlichen aus der ganzen Welt näher zu bringen und sie zum gemeinsamen Handeln zu animieren....

Wasser ist Leben - Bildungsmaterial für die Grundschule

Wasser gehört zum Alltag der Kinder. Sie kommen tagtäglich damit in Berührung, sei es beim Zähneputzen, Waschen, Spülen, Trinken, Baden und so weiter. Die Kinder wissen bereits, dass Wasser für Pflanzen, Tiere und Menschen lebensnotwendig ist. Viele Kinder, aber auch Erwachsene,...

Storchenforscher - Wo bleibt Lilly?

Das Online-Umweltbildungsangebot «Storchenforscherinnen und Storchenforscher» (3./4. Klasse) besteht aus der illustrierten Geschichte «Wo bleibt Lilly?», einer Wegleitung für Lehrpersonen inkl. Vorschlägen zur Beurteilung der erarbeiteten Kompetenzen, Arbeitsaufträgen (PDF/Wordformat),...

Wem gehört der Sempachersee?

Das grosse Fischsterben von 1984 im Sempachersee hat viele Menschen stark berührt und sie über ihr Handeln und Tun betreffend Umgang mit der Umwelt nachdenken lassen. Mit Hilfe der übergeordneten Fragestellung «Wem gehört der Sempachersee?» sollen die Perspektiven aller beteiligten...

Ist Wasser kostbar?

Die Kostbarkeit von Wasser steht ausser Frage. Wasser ist Grundlage des Lebens auf der Erde. Es bietet vielen Pflanzen und Tieren Lebensraum und ist essentielle Ressource für alle Lebewesen. Der Mensch nutzt Wasser vorrangig als Trinkwasser und für den Anbau von Lebensmitteln, aber auch für...

Bienen: Die Frage der Bienen

Bienen brauchen Nektar, den sie in Blüten finden. Doch die Anzahl Blumenwiesen hat in der Schweiz in den letzten 50 Jahren stark abgenommen. Ersetzt wurden diese mit «grünen Wüsten», die für die Bienen ein lebensfeindlicher Ort sind....

Fische ohne Wasser

Wasser ist Leben – das gilt insbesondere für Fische. Steigt die Wassertemperatur, hat das für Fische drastische Folgen, denn warmes Wasser enthält weniger Sauerstoff. So ersticken wegen des globalen Klimawandels massenweise Forellen. Eine dramatische Entwicklung, der kaum nachzukommen ist....

Pages