Home

123 results found

Wozu sind Wespen gut?

Es ist Sommerzeit und da sind sie wieder, die Wespen: Die bösen Räuber und nervigen Begleiter beim Picknick oder im Freibad haben einen schweren Stand. Reena erklärt, wozu sie doch gut sind und wie man sich gegenüber Wespen am besten verhält....

Wieso sind Bienen so wichtig?

Bienen sind nicht nur für Pflanzen, sondern auch für Menschen von grosser Bedeutung. Sie bestäuben die Flora und sorgen so dafür, dass die Menschen Gemüse und Früchte verzehren können. Doch den Bienenvölkern drohen auch Gefahren! Reena erklärt dir, warum und was du dagegen machen kannst....

Wozu sind Spinnen eigentlich gut?

Horror auf acht Beinen: Spinnen haben einen zweifelhaften Ruf. Zu Unrecht, denn sie nehmen einen wichtigen Platz in der Nahrungskette ein. Ohne sie würden wir nämlich in Massen von Insekten versinken. Reena erklärt dir, was damit gemeint ist und weshalb du keine Angst vor Spinnen haben musst....

Was ist eine Nahrungskette?

Fressen und gefressen werden – dieser Grundsatz sorgt in der Natur für Gleichgewicht. Doch was passiert, wenn der Mensch in diesen Kreislauf eingreift? Reena erklärt dir, wie eine Nahrungskette funktioniert und welche Rolle wir dabei einnehmen....

Warum ist der Regenwurm so wichtig?

Regenwürmer sind blind, taub und riechen nichts. Tief unter der Erde graben sie Kanäle, horten Blätter und produzieren Humus. Sie versorgen nicht nur Pflanzen mit nährstoffreichem Boden, sondern sind auch die Leibspeise des Maulwurfs. Reena erklärt dir alles rund um den schleimigen Erdentummler....

Warum brennen Brennnesseln?

Sowohl Tiere als auch Menschen lieben pflanzliche Nahrung. Da kann es einem als Pflanze schnell mal angst und bange werden! Aber zum Glück haben Pflanzen wie die Brennnessel ausgeklügelte Schutzmechanismen, die sie vor gefrässigen Feinden schützen. Welche das sind, erklärt dir Reena!...

Wie gefährlich ist der Wolf?

Seit etwa 100 Jahren gibt es wieder Wölfe in der Schweiz. Das freut die Naturschützer. Ganz anders geht es den Bauern, deren Schafe gerissen werden. Wie gefährlich ist der Wolf? Raphi geht dieser Frage nach und zeigt, wie das Verhältnis zwischen Mensch und Wolf sich mit der Zeit verändert....

Themendossier Berge

Gebirge sind herausragende Geländeformen der Erdoberfläche mit unterschiedlichen Hangneigungen, Expositionen sowie vielfältigen Reliefformen. Die grossen Höhenunterschiede und die vielfältige Topografie ergeben ein Klima, das sowohl Tiere und Pflanzen als auch den Menschen prägt. Dank der...

Was lebt am Weiher?

Spielerisch Nahrungsnetze entdecken ...

Themenheft zikzak 21/1: Glühbirne

Da brennt eine Strassenlaterne, dort leuchtet eine farbige Reklame. Hell erleuchtete Züge und Trams rattern durch die Nacht, und auf der Strasse blenden die grellen Lichter von Autos und Fahrrädern. Wo es heute blitzt und blendet, hätte man früher warme, gelbliche Lichter gesehen – alle erzeugt...

Themendossier «draussen unterrichten»

«Draussen unterrichten» sprengt die Grenzen des Klassenzimmers und lässt Bewegungsfreiheit zu. Von einzelnen Ausflügen bis hin zum gesamten Schulprogramm, das ausserhalb der Schulgebäudes umgesetzt wird: Es gibt unzählige Möglichkeiten, in konkreten Situationen zu lernen, gesellschaftlichen...

Themendossier Boden

Wir stammen alle von irgendwo her. Aus dem Jura, der Schweiz, aus Europa, von der Erde. Dort sind unsere Wurzeln – Wurzeln, die zum Leben Boden brauchen. Und was wäre, wenn wir unsere Wertschätzung auf die Ebene des Planeten ausdehnen würden? Wenn wir in unserer Wahrnehmung Grenzen überschreiten...

Themenheft zikzak 20/4: Weltmeisterlich

Jeder Mensch wächst damit auf: Bewertungen seiner Leistungen. In der Schule mit Noten zu Aufgaben oder Prüfungen, im Fussballverein für das schönste Tor, auf Instagramm mit der höchsten Anzahl Follower. Es liegt dem Menschen in Fleisch und Blut sich selbst und andere zu bewerten. Ist Ehrgeiz gut...

Themendossier Schulgarten

Damit die Ernte stimmt, ist im Schulgarten vorausschauendes Denken wichtig. Kinder und Jugendliche arbeiten zusammen, übernehmen handelnd Verantwortung und gewinnen an Wertschätzung gegenüber der Natur und ihren Gaben. Sie erfahren, was es zur Bereitstellung von Nahrungsmitteln braucht. Der...

Medienkoffer Boden

Erlebnisorientiertes Kennenlernen des Lebensraums Boden....

Boden ist Leben: Gartenprojekte und Bodentiere

Informationen und Ideen für grosse und kleine Gartenprojekte, sowie Unterrichtsmaterialien zum Thema Boden und Bodentiere....

Themenheft zikzak 21/3: Ungeziefer

Käfer, Fliegen, Motten, Wespen und die vielen anderen Tiere mehr, bezeichnen wir als «Ungeziefer». Im Kampf gegen diese Schädlinge kennen wir Menschen keine Gnade. Wir fangen Fliegen mit Leimbändern, auf denen sie nach der Landung kleben bleiben und verhungern. Wir schlagen Insekten tot, räuchern...

Themenheft zikzak 21/3: Ungeziefer

Käfer, Fliegen, Motten, Wespen und die vielen anderen Tiere mehr, bezeichnen wir als «Ungeziefer». Im Kampf gegen diese Schädlinge kennen wir Menschen keine Gnade. Wir fangen Fliegen mit Leimbändern, auf denen sie nach der Landung kleben bleiben und verhungern. Wir schlagen Insekten tot, räuchern...

Themenheft zikzak 20/1: Die Zahnbürste - Alltagsgegenstände im Fokus

Wir benutzen sie alle zwei- bis dreimal täglich, Zuhause oder auf Reisen, manuell oder elektrisch, und das schon seit über 5000 Jahren. So weit zurück wird die Tradition des Zähneputzens bereits geschätzt. «zikzak» befasst sich in dieser Ausgabe «Zahnbürste – Alltagsgegenstände im Fokus» mit dem...

Themenheft zikzak 19/1: Bionik - Der Natur abgeschaut

Staubsauger, Salzstreuer, Saugnäpfe, Velohelm… Es gibt zig Alltagsgegenstände, die eigentlich keine Erfindungen, sondern Nachahmungen sind. Die Menschen haben bei der Natur abgeschaut – und nachgebaut. Es gibt heute ein ganzes Forschungsfeld, das sich mit diesem Phänomen befasst: die Bionik....

Pages