Home

70 results found

Kompetenzorientiert Beurteilen in Lebenskunde

Das Fach Lebenskunde besteht aus mehreren Bestandteilen: Berufliche Orientierung, Ethik/Philosophieren, Religionskunde sowie Individuum und Gemeinschaft. Für sie gelten je spezifische Beurteilungsgrundsätze, die im Dokument Kompetenzorientierte Beurteilung in Lebenskunde erläutert und mit einem...

Bewerbung heisst für sich werben

Orientierungsaufgaben "Mitten im Leben": Aufgabe 6...

Das ist beruflich wichtig für mich

Orientierungsaufgaben "Mitten im Leben": Aufgabe 5 - Aus einer Beschreibung die Wünsche herausfiltern - Wichtige Faktoren für die eigene Berufszufriedenheit anstreichen - Konkrete Umsetzungsvorschläge für diese Berufswünsche formulieren

Was lese ich? Journalismus verstehen

Im Zentrum der Plattform www.was-lese-ich.ch zum Thema Qualitätsjournalismus steht der Journalismus in der Presse (Print- und Online-Publikationen), es werden aber auch andere Medien wie Social Media oder das Fernsehen gestreift....

Blind Date

Im Vorstellungsgespräch versuchen Berufsbildner, den Bewerber in kurzer Zeit kennenzulernen. Stärken und Schwächen der Jugendlichen müssen offen gelegt werden. Der Film zeigt, was von den Jugendlichen erwartet wird und wie ein solches Gespräch ablaufen kann....

Formulare Schnupperlehre, Bewerbung, Vorstellung (Kanton Uri)

Informationen und Tipps für Schülerinnen und Schüler zur Planung und Vorbereitung von Schnupperlehren und für die Lehrstellenbewerbungen.

Bewerben für Lehrstellen (Kanton OW)

Hilfs- und Merkblätter für die Lehrstellensuche 

Avanti – Talentsuche in der Berufswahl

Mit einer Avanti-Woche erhalten Schülerinnen und Schüler des Zyklus 3 die Möglichkeit, eigene Stärken in Echtzeit zu entdecken und offen in den Berufswahlprozess einzusteigen....

LENA (Lehrstellennachweise) ganze Schweiz

Der Lehrstellennachweis LENA zeigt für jeden Beruf, welche offenen Lehrstellen von den Betrieben für einen Kanton gemeldet sind.

Berufswahltagebuch (Arbeitsheft, Kommentar für Lehrpersonen, Elterninformation)

Das Arbeitsheft, des dreiteiligen Berufswahllehrmittels «Berufswahltagebuch», stellt die Schüler und Schülerinnen ins Zentrum und fordert sie auf, ihre Berufswahl selbst in die Hand zu nehmen. Arbeitsblätter laden dazu ein, sich Schritt für Schritt mit den Phasen der Berufswahl zu beschäftigen....

LIFT

Für Jugendliche:...

Wegweiser zur Berufswahl (Arbeitsbuch, Arbeitsheft für Eltern, Berufswahl-Portfolio Set für Fachleute)

Das beliebte Arbeitsbuch zur Förderung der Berufswahlreife steigert die Eigeninitiative junger Menschen. Mit konkreten Anregungen für den Berufswahlunterricht: Persönlichkeitsanalyse, Überblick über 22 Berufsfelder und Anleitungen für Schnupperlehren....

Sixpack

6 Jugendliche erleben als „Sixpack“ Szenen ihrer Berufswahl. In 8 verschiedenen Ausgaben bietet Sixpack die Möglichkeit, mit Comics in Berufswahlthemen einzusteigen. Gratis zu jedem Klassensatz gelieferte Dokumentationen für Lehrpersonen zeigen detailliert auf, wie mit Sixpack...

like2be – Welcher Job passt zu wem?

Das elektronische Spiel like2be ermöglicht den Jugendlichen, ihren Horizont im Berufswahlprozess spielerisch zu erweitern....

Interessenkompass online

Der Interessenkompass ermöglicht anhand der Interessen herauszufinden, welche Art von Tätigkeiten und Berufen  passen. Dafür werden etwa 10 Minuten Zeit benötigt. Dieses Onlinetool ist eine Ergänzung zum Interessenkompass, der auch im Berufswahltagebuch propagiert wird.

Orientierungsarbeit Lebenskunde Mitten im Leben

Die Orientierungsarbeit «Mitten im Leben» (Autorin Claudia Buchmann, 2009) ist eine Sammlung von sieben lernzielorientierten Aufgabenstellungen für das 7. bis 9. Schuljahr. Die Aufgabenstellungen decken die Bereiche des Lehrplans Lebenskunde (2008) ab. Sie sind in sich abgeschlossen. Es ist zu...

feel-ok

Mit feel-ok.ch können gesundheits- und gesellschaftsrelevante Inhalte bearbeitet werden. Kostenlose Unterlagen für den Unterricht ermöglichen Lehrpersonen feel-ok.ch mit wenig Aufwand zu nutzen. 

Fachberatung Lebenskunde

Auf der Website Fachberatung Lebenskunde finden sich viele Informationen und Tipps zur Beruflichen Orientierung als auch Gemeinschaft (ERG).

Die Zukunftsbauer

Das Unterrichtskonzept «Die Zukunftsbauer» dient einerseits der beruflichen Orientierung und andererseits der Auseinandersetzung mit der gewählten Berufsausbildung. Es verfolgt einen alternativen Ansatz, bei dem es darum geht, dass wir heute die Berufe von morgen noch gar nicht kennen, da sie...

Schnupperlehren und Lehrstellen im Kanton Luzern

Die Berufswahlinformationen des BIZ Luzern enthalten alle wichtigen Hinweise für eine erfolgreiche Schnupperlehre und Lehrstellensuche: 

Pages