Home

75 results found

Profolio Berufswahl

Profolio führt spielerisch an die Berufswahl heran, ist jederzeit von überall online zugänglich und auf den Lehrplan 21 abgestimmt. Profolio ist ein umfassendes Arbeitsmittel, um die Schülerinnen und Schüler individuell auf ihrem Weg zum Traumberuf zu begleiten.

Berufswahl-Portfolio (Set für Fachleute) webbasiert

Der Medienverbund für die erste Berufswahl ist LP 21-konform und praxiserprobt.Er fördert die Persönlichkeits- und Kompetenzentwicklung sowie die Berufswahlbereitschaft der Jugendlichen. ...

Berufswahl-Portfolio (Set für Schülerinnen und Schüler sowie Eltern)

Der Medienverbund für die erste Berufswahl ist LP 21-konform und praxiserprobt.Er fördert die Persönlichkeits- und Kompetenzentwicklung sowie die Berufswahlbereitschaft der Jugendlichen.  ...

Berufsfelder

Was das «Berufsfenster» für Jugendliche und Lehrpersonen, ist das Heft «Berufsfelder» für Berufs-, Studien- und Laufbahnberater/innen: ein Übersichtwerk über die Berufs-, Aus- und Weiterbildungslandschaft....

Berufs-, Studien- und Laufbahnberatung Kanton Schwyz

Die Berufs-, Studien- und Laufbahnberatung Kanton Schwyz hat auf ihrer Website viele Downloadmaterialien zu Berufswahlpass, Schnupperlehre, Bewerbung etc.

Berufsfenster

Das Berufsfenster ist ein klassisches Einstiegs- und Begleitmedium in die Berufswahl. Als praktisches Faltblatt in Fensterform dient es jugendlichen Berufswählenden, Beratungspersonen und Lehrkräften gleichermassen dazu, sich einen Überblick über die aktuellen beruflichen Grundbildungen zu...

Bewerben für Lehrstellen (Kanton OW)

Hilfs- und Merkblätter für die Lehrstellensuche 

Berufswahl: Unterlagen Berufswahl-Unterricht Kanton Obwalden

Didaktische Hinweise, Berufswahlfahrplan für Lehrpersonen und andere ergänzende Unterlagen

Berufs- und Weiterbildungsberatung Kanton Obwalden

Die Berufs- und Weiterbildungsberatung des Kantons Obwalden stellt Downloadmaterialien für den Berufswahlprozess zur Verfügung.

Was lese ich? Journalismus verstehen

Im Zentrum der Plattform www.was-lese-ich.ch zum Thema Qualitätsjournalismus steht der Journalismus in der Presse (Print- und Online-Publikationen), es werden aber auch andere Medien wie Social Media oder das Fernsehen gestreift....

Auf den Spuren von Geschlechtergerechtigkeit

Das vorliegende Material soll es ermöglichen, das Thema Geschlecht mit wenig Aufwand und unkompliziert im Unterricht zu behandeln. Die drei Doppellektionen sind dafür konzipiert, einen kurzen aber sinnvollen Diskurs in die Thematik zu ermöglichen. Die Doppellektionen beschäftigen sich mit...

Themenheft zikzak 20/4: Weltmeisterlich

Jeder Mensch wächst damit auf: Bewertungen seiner Leistungen. In der Schule mit Noten zu Aufgaben oder Prüfungen, im Fussballverein für das schönste Tor, auf Instagramm mit der höchsten Anzahl Follower. Es liegt dem Menschen in Fleisch und Blut sich selbst und andere zu bewerten. Ist Ehrgeiz gut...

Netzkatalog Berufsberatung

Umfangreiche Linksammlung zur Suche nach Berufsinformation und Bildungsinformation in der Schweiz und im Ausland. Enthält u.a. zahlreiche Links zu den Bildungssystemen und Ausbildungsangeboten im Ausland....

Berufs-, Studien- und Laufbahnberatung Kanton Uri

Die Berufs-, Studien- und Laufbahnberatung des Kantons Uri bietet auf ihrer Website diverse Infos und Materialien zum Berufswahlprozess an.

Lehrfilme für den Berufseinstieg

Die 8 kurzen Video-Clips des ROBIJ-Lehrfilms dienen dazu, Jugendlichen mit und ohne Migrationshintergrund zu helfen, sich auf den Berufseinstieg in einem Lehrbetrieb vorzubereiten - Themen wie Integration, Zusammenarbeit, Respekt, Pünktlichkeit, Outfit, etc. werden behandelt. ROBIJ steht für...

Kompetenzorientiert Beurteilen in Lebenskunde

Das Fach Lebenskunde besteht aus mehreren Bestandteilen: Berufliche Orientierung, Ethik/Philosophieren, Religionskunde sowie Individuum und Gemeinschaft. Für sie gelten je spezifische Beurteilungsgrundsätze, die im Dokument Kompetenzorientierte Beurteilung in Lebenskunde erläutert und mit einem...

Bewerbung heisst für sich werben

Orientierungsaufgaben "Mitten im Leben": Aufgabe 6...

Das ist beruflich wichtig für mich

Orientierungsaufgaben "Mitten im Leben": Aufgabe 5 - Aus einer Beschreibung die Wünsche herausfiltern - Wichtige Faktoren für die eigene Berufszufriedenheit anstreichen - Konkrete Umsetzungsvorschläge für diese Berufswünsche formulieren

Blind Date

Im Vorstellungsgespräch versuchen Berufsbildner, den Bewerber in kurzer Zeit kennenzulernen. Stärken und Schwächen der Jugendlichen müssen offen gelegt werden. Der Film zeigt, was von den Jugendlichen erwartet wird und wie ein solches Gespräch ablaufen kann....

Formulare Schnupperlehre, Bewerbung, Vorstellung (Kanton Uri)

Informationen und Tipps für Schülerinnen und Schüler zur Planung und Vorbereitung von Schnupperlehren und für die Lehrstellenbewerbungen.

Pages