Home

587 results found

SOS Amazonas - Apokalypse im Regenwald

Der Amazonas ist der wasserreichste Fluss und verfügt über die grösste Artenvielfalt weltweit. Doch der Kampf um Grund und Boden, die Viehwirtschaft und der Sojaanbau haben der Region stark zugesetzt. Wissenschaftler warnen vor der kompletten Zerstörung des Regenwaldes....

Die grössten Naturkatastrophen: Lawinen (4/6)

Mit Geschwindigkeiten bis zu 300 Kilometern pro Stunde haben Lawinen eine gewaltige Zerstörungskraft. Dank wissenschaftlicher Fortschritte kann man sich heute besser vor solchen Schneemassen schützen. Welche Folgen der Klimawandel auf Lawinen hat, ist aber noch nicht vollständig geklärt....

Die grössten Naturkatastrophen: Waldbrände (1/6)

Jedes Jahr zerstören Feuer tausende Quadratkilometer Landfläche und bedrohen das Leben von Menschen und Tieren. Im Zusammenspiel mit dem Wind können sich lokale Brände schnell zu gigantischen Megafeuern ausbreiten. Sie zu stoppen ist eine enorme Herausforderung....

Die grössten Naturkatastrophen: Erdbeben (2/6)

Wo die tektonischen Platten der Erde aufeinander treffen, kommt es jährlich zu tausenden von Erdbeben. Einige entwickeln eine so gewaltige Kraft, dass sie in wenigen Sekunden Häuser zum Einsturz bringen und unzählige Menschenleben fordern....

Die grössten Naturkatastrophen: Tornados (3/6)

Bei einem Tornado fegt ein Trichter aus herumwirbelnder Luft über riesige Gebiete hinweg. In den USA ist die Gefahr besonders gross. Hier wüten jährlich rund 800 Wirbelstürme durch die «Tornado Alley»....

Die grössten Naturkatastrophen: Überschwemmungen (5/6)

Wasser ist eine der wichtigsten Ressourcen der Erde – doch sie hat auch eine enorme Zerstörungskraft. Überfluten grosse Wassermengen bewohnte Gebiete, sind die Folgen für die Menschen katastrophal. Durch den steigenden Meeresspiegel laufen manche Regionen sogar Gefahr, bald unterzugehen....

Die grössten Naturkatastrophen: Tropische Wirbelstürme (6/6)

Wenn aufsteigende Luftmassen über der Meeresoberfläche zu rotieren beginnen, entstehen Wirbelstürme. Treffen sie auf Land, können sie katastrophale Schäden anrichten und ganze Landstriche überfluten. Viele Küstenregionen müssen mit dieser ständigen Bedrohung leben....

Ich und «das Andere»

Wer bin ich?  Warum haben wir Vorurteile? Wo verbergen sich in unserem Alltag diskriminierende Tendenzen? Was lässt sich gegen Diskriminierung unternehmen? Gerade in der Adoleszenz ist die Abgrenzung gegenüber von «Anderen» relevant für die Stärkung der Identität in der eigenen Gruppe. Für...

Rohstoffe fair & zirkulär! Die Schatzsuche im Handy

Unterlagen für die Sekundarstufen I und II sowie zur ausserschulischen Jugendarbeit zum Thema Rohstoffe am Beispiel Mobiltelefon....

Wald BOX

Innovative Stundenbilder für zwischendurch....

Themendossier Rohstoffe

Energie und technische Geräte erleichtern und bestimmen das moderne Leben. Beides wäre ohne den Einsatz von Rohstoffen nicht möglich. Ihr wirtschaftlich nutzbares Vorkommen ist aber zum Teil begrenzt und die Ausbeutung oft mit Menschenrechtsverletzungen und Umweltverschmutzung verbunden. Ein...

Die wahren Amazonen: Wikingerinnen (4/4)

Die Funde von mittlerweile fast 30 Frauengräbern mit Kriegsausrüstung lassen nur einen Schluss zu: Bei den Wikingern waren längst nicht nur die Männer auf Raubzug. Ehrgefühl und ein starker Wille sorgten dafür, dass auch Frauen zu grossen Kriegerinnen werden konnten....

Der Krieg und ich

Für unzählige Kinder und Jugendliche war der Zweite Weltkrieg ein traumatisches Ereignis. Auf der Flucht, im Konzentrationslager oder an der Front waren sie in vielen Ländern Europas den Kriegsfolgen ausgesetzt. Oft wurden sie von den Eltern getrennt, mussten Hunger leiden und um ihr Leben...

Die Schweizer: Guillaume Henri Dufour (3/4)

Im Sonderbundskrieg von 1847 kämpften zum letzten Mal bewaffnete Schweizer gegeneinander. Dieser letzte eidgenössische Bürgerkrieg wurde von einem General gewonnen, dessen oberstes Ziel die Vermeidung von Opfern war: Guillaume Henri Dufour....

Die Schweizer: Hans Waldmann und Niklaus von Flüe (2/4)

Ein machtgieriger Bürgermeister und ein frommer Einsiedler: Hans Waldmann und Niklaus von Flüe. Sie verkörperten zwei gegensätzliche Haltungen in einem Konflikt, der die junge Eidgenossenschaft im 15. Jahrhundert zu zerreissen drohte....

Die Schweizer: Werner Stauffacher (1/4)

Ein Schwyzer Landammann, der laut Überlieferung die Eidgenossen in die Schlacht von Morgarten geführt hat: Werner Stauffacher. Der Sieg über die Habsburger war ein zentraler Schritt zur Festigung der eidgenössischen Bündnisse....

Die Schweizer: Alfred Escher und Stefano Franscini (4/4)

Radikale Politiker und Unternehmer mit Pioniergeist haben im 19. Jahrhundert die Schweiz in die Moderne geführt - allen voran Alfred Escher, der Banken und Versicherungen gegründet und die Bahn durch den Gotthard gebaut hat....

Mein erstes Mal: Wählen

Damit die eigene Stimme bei der Wahl zählt, muss man wissen, wie man die Wahlunterlagen richtig ausfüllt. Mit unseren Tipps ist Wählen keine Hexerei....

USA-Werkstatt

Eine Werkstatt mit 30 Posten zur Geschichte und zur Entwicklung der Vereinigten Staaten von Amerika. Folgende Themen greift die Werkstatt auf: - Indianer - Unabhängikeit - Sklaverei - Musik der Schwarzen - Apartheid - Kalter Krieg - Terrorismus

Der Merkantilismus

Orientierungsaufgaben "Europa und die Welt zu Beginn der Neuzeit": Aufgabe 6 - Einem Schaubild wesentliche Informationen entnehmen - Unterschiedliche Interessen zuordnen - In Brief aktuelle wirtschaftliche Probleme behandeln

Pages