Home

440 results found

Mineralien und die Entstehung des Lebens

Totes Gestein als Ursprung des Lebens: Die «Evolutive Mineralogie» untersucht genau dies. Dabei beleuchtet diese neue Wissenschaftsdisziplin den Zusammenhang zwischen Mineralien und dem Aufkommen erster Mikroorganismen. Die Ergebnisse sind erstaunlich....

Mineralien und die Entstehung des Lebens

Totes Gestein als Ursprung des Lebens: Die «Evolutive Mineralogie» untersucht genau dies. Dabei beleuchtet diese neue Wissenschaftsdisziplin den Zusammenhang zwischen Mineralien und dem Aufkommen erster Mikroorganismen. Die Ergebnisse sind erstaunlich....

Die Pille – das kleine Wundermittel

Gerade mal 50 Jahre ist es her, als Enovid – die erste Antibabypille überhaupt – in Amerika auf den Markt kam. Kurze Zeit darauf folgte Anovlar in Deutschland. Zu verdanken ist dieses Wunder der Verhütung dem Amerikaner Greogry Pincus und seinem Forscherteam. In den 50er Jahren experimentierten...

Strom: Wie funktioniert ein Generator?

Ein Generator ist nichts anderes als ein Energiewandler. Er wandelt Bewegungsenergie in elektrische Energie um und kommt somit überall dort zum Einsatz, wo Strom erzeugt werden soll. Seine Funktionsweise basiert auf dem Prinzip der elektromagnetischen Induktion....

Gutes Essen - schlecht bekömmlich?

Diese Unterrichtseinheit zum Umgang mit Nahrungsmittelallergien und -unverträglichkeiten soll dazu animieren, sich mit der heutigen Situation in Bezug auf die Ernährung und Gesundheit objektiv auseinanderzusetzen. Ohne Panik, aber doch mit Besorgnis. Allergische Reaktionen treten häufig auf....

Wo ist überall Energie?

Energie und Energieumwandlung sind im Leben allgegenwärtig. Aufgrund der hohen gesellschaftlichen Bedeutung der Energie werden in dieser Unterrichtseinheit technische Entwicklungen und ihre gesellschaftlichen Auswirkungen aufgezeigt. Dabei werden die Nutzung und Schaffung von Technik durch...

H2O - Kreislauf des Wassers: Die globale Wasserkrise (2/3)

Durch die rasante Ausbreitung der Städte, die intensive Landwirtschaft und die Rodung von Waldflächen haben die Menschen geschafft, den globalen Wasserkreislauf aus dem Gleichgewicht zu bringen. Das führt an manchen Orten zu vermehrten Überschwemmungen, an anderen zu langen Trockenphasen und...

H2O - Kreislauf des Wassers: Wege aus der Krise (3/3)

Während an manchen Orten das Wasser zu knapp ist, gibt es an anderen viel zu viel. Der einzige Ausweg aus dieser Krise ist ein radikales Umdenken. Denn nur durch einen schonenden Umgang mit der wichtigsten Ressource auf der Erde, können die Probleme gelöst werden....

H2O - Kreislauf des Wassers: Der blaue Planet (1/3)

Weder unser Körper noch sonst ein Organismus auf der Erde würde ohne Wasser funktionieren. Doch Wasser folgt seinen ganz eigenen Regeln. Es bleibt selten lange in einem Zustand oder an einem Ort – und spendet so rund um den Globus Leben....

changemaker – Zeit, dass sich was dreht

Die globale Klimakrise....

Die Evolution: Die grossen Rätsel (3/3)

Die Evolution steckt voller Rätsel. Warum wandern Tiere um die halbe Welt? Weshalb schlafen wir? Wie beeinflusst der Mensch die Evolution und steuern wir unseretwegen auf eine neue Aussterbekatastrophe zu? Die Geschichte des Lebens wird wahrscheinlich weitergehen. Unsicher ist, ob mit oder ohne...

40 Wochen - Von der Keimzelle zum Kind

Eine Geburt setzt zahlreiche biologische Prozesse voraus. Die Befruchtung der Eizelle, die Ausbildung der Organe im Mutterleib und Veränderungen des Fötus im Verlauf der Schwangerschaft: «40 Wochen – Von der Keimzelle zum Kind» zeigt die Entstehung des menschlichen Lebens....

Die geheimnisvolle Welt der Mathematik: Unendlichkeit

Man kann die Unendlichkeit nicht fassen und nicht bestimmen, sich ihr nur annähern. Trotzdem lassen sich mit ihrer Hilfe mathematische Probleme lösen, wie zum Beispiel Strecken auf runden Objekten messen. Jedoch ist die Unendlichkeit nicht immer die gleiche....

Die Evolution: Der Anfang von allem (1/3)

Die Evolution hat eine grosse Vielfalt an Tieren und Pflanzen hervorgebracht. Begonnen hat alles Leben mit einer einzigen Zelle im Ozean. Moderator Dirk Steffens macht sich auf die Suche nach dem Ursprung des Lebens und geht der Frage nach, was uns Menschen vom Affen unterscheidet....

Die Evolution: Untergang und Neubeginn (2/3)

Fünf Mal stand das Leben auf der Erde beinahe vor dem Aus. Einige wenige Arten aber überlebten. Während Dinosaurier von der Bühne des Lebens verschwanden, entwickelte die Evolution neue, überlebensfähige Arten. Doch wie genau fand diese Entwicklung statt? Dirk Steffens geht der Frage auf den...

Energie- und Klimapioniere 2.0

Das Klimathema ist omnipräsent: Sie möchten es in Ihren Unterricht integrieren und fragen sich wie? Die Stiftung myclimate bietet Ihnen die Lösung. Das Projekt «Energie- und Klimapioniere 2.0» hat zum Ziel, projektbasierte Klimabildung an Schulen zu verankern. myclimate kommt für fünf...

Revolutionär - Das Auto (5/6)

Heute gibt es Elektroantriebe und selbstfahrende Autos. Doch um die Entstehung zu verstehen, bedarf es einer Zeitreise, die vor 9000 Jahren in der Antarktis begann. Seither waren es die Pioniere der Technik aber auch couragierte Frauen, die mit der Entwicklung des Autos die Welt veränderten....

Revolutionär - Das Teleskop (4/6)

Heute ist es möglich ferne Galaxien zu beobachten – doch diese Entwicklung begann bereits in der Steinzeit. Über das mittelalterliche Bagdad und den Glasmachern in Venedig führt die Reise dann zu Galileos ersten Himmelsbeobachtungen und schliesslich in die Rechenstuben moderner Observatorien....

Wälder unserer Erde

Der Wald ist wie ein Organismus, uralt und voller Mechanismen. Seine Pflanzen brauchen Wasser und sind temperaturabhängig. Trotzdem überlebt er an den unterschiedlichsten Orten der Welt. Wie schaffen es Wälder, sich auch an widrigste Bedingungen anzupassen?...

Das Haus der Wissenschaft: Warum ist der Himmel blau? 1/22

Das Licht der Sonne scheint für uns weiss. Doch eigentlich besteht es aus ganz vielen Farben. Beim Zusammenstoss der Sonnenstrahlen mit der Erdatmosphäre wird es gestreut, wobei vor allem die blaue Farbe sichtbar wird. Margot erklärt das Prinzip mit einem Aquarium und ein wenig Milch....

Pages