Home

20 results found

Dai, domanda!: Mangiare

Ah, il mangiare. Piacere assoluto degli italiani. I piatti preferiti? Pizza o pasta? Colazione tipica italiana? Assieme ad Antonino visitiamo la «chef academy» a Roma. Parliamo con Daniel e molti altri ragazzi della cucina italiana e delle sue specialità....

Dai, domanda!: Musica

La musica italiana o quella inglese: i giovani in Italia quale preferiscono? Chi sono i cantanti più famosi? I ragazzi d’oggi che affinità hanno verso la musica classica? Risposte ci saranno date da diversi ragazzi interessati alla musica in generale e da Fabrizio, studente al conservatorio di...

Dai, domanda!: Moda

Milano, la città dell’abbigliamento. La moda, però, è davvero tanto importante? E i ragazzi d’oggi sono solo interessati alla moda o ne sono addirittura succubi? Antonino farà visita ad Ambra e Cristina all’accademia delle belle arti di Milano, le quali lo aiuteranno a rispondere a tutte le...

Dai, domanda!: Amore

Gli italiani sono romantici? Per trovare risposta a questa e altre domande interessanti sul tema «romanticismo», Antonino ci porterà a Roma. Qui incontrerà varie persone, fra le quali Elisa e Giovanni e la coppia gay di Anna e Nicoletta, che gli spiegheranno il loro punto di vista....

Dai, domanda!: La vita romana

Come vivono a Roma i ragazzi di oggi? Che cosa fanno? Cosa amano della loro città? Assieme ad Antonino faremo un viaggio a Roma, dove Margherita, Flaminia, Lorenzo e altri ragazzi romani risponderanno alle vostre domande e ci faranno vedere le bellezze della capitale italiana....

Dai, domanda!: Sport

Lo sport, tema amato da quasi tutti gli italiani. Che sport vengono praticati nelle scuole italiane? Quali sono gli sport preferiti dagli italiani? Queste sono solo alcune domande alle quali Antonino, con l’aiuto di Chiara, una calciatrice della serie B, e di diversi studenti troverà una risposta...

Dai, domanda!: La famiglia

Com’è la famiglia italiana? Che importanza ha? Come viene vissuta la vita in famiglia? Il nostro Antonino troverà le risposte a tutte queste domande e scoprirà tante altre curiosità sulla famiglia insieme a Ludovico, un ragazzo romano....

Dai, domanda!: Firenze

Firenze, la città dell’arte: artisti, sculture, architettura. Qui dove tantissimi studenti si ritrovano per studiare in uno dei tanti licei d’arte, Antonino risponderà a domande sui fiorentini, sulla città e sulle sue opere d’arte....

Dai, domanda!: La scuola

Antonino andrà a trovare una classe di un liceo classico a Milano. Lì incontrerà Cecilia che gli farà conoscere alcune abitudini delle scuole italiane. Risponderà alle domande poste da Nelly, Frida, Josephine, David e Marta che desiderano sapere di più sulle consuetudini nelle scuole italiane....

Alors demande!: Le français en Tunisie

Französisch ist mehr als nur die Sprache der Franzosen. Weltweit wird es von rund 220 Millionen Menschen gesprochen. So auch in Tunesien. Jonas Modin schickt sich an, die Geschichte hinter dem frankophonen Tunesien nachzuvollziehen und spricht mit einer Rapperin, die mit den Sprachen jongliert....

Alors demande!: La mode

Die französische Mode ist weltweit bekannt. Doch wie sieht es bei den Jugendlichen aus? Versuchen sie immer «en vogue» zu sein? Moderator Jonas Modin holt sich Styling-Tipps und sucht nach dem Erfolgsgeheimnis der französischen Mode in der ältesten Mode-Schule von Paris....

Dai, domanda!: La vita in campagna

Com’è la vita in campagna? I ragazzi cosa preferiscono, vivere in campagna o in città? Che usanze vengono vissute e che personaggi particolari si possono trovare? Queste sono alcune delle domande alle quali Antonino cercherà di trovar una risposta in Toscana....

Alors demande!: La gastronomie

Essen ist in Frankreich nicht blosse Notwendigkeit, sondern Kunst. Nirgendwo sieht man das besser als in der Gourmethauptstadt Lyon, wo eine der bekanntesten Kochschulen des Landes steht. Zusammen mit der 15-jährigen Alsion begibt sich Jonas Modin hier auf eine kulinarische Entdeckungstour....

Alors demande!: La bande dessinée

In Frankreich und Belgien sind Comics so populär wie kaum sonst wo und haben eine lange Tradition. Doch warum begeistern sich junge Menschen für Asterix und Co.? Moderator Jonas Modin geht dieser Frage nach und versucht sich in einer Zeichnungsstunde gleicht selbst an einer Comicfigur....

Alors demande!: La pâtisserie

Die Franzosen sind bekannt für ihr Gebäck und ihre grosse Auswahl an Desserts. Dabei wird das Backen zur regelrechten Kunst erhoben. Dies beschäftigt Jonas Modin, der eine Pâtisserie-Schule besucht und sich dort mit allen Aspekten der leckersten Kunstform Frankreichs auseinandersetzt....

Alors demande!: Le Parkour

Wer den französischen Sport «Parkour» betreiben will, sollte besser durchtrainiert sein. Denn nur so lassen sich bei den riskanten Sprüngen und Traversen Verletzungen vermeiden. Jonas Modin lässt sich nicht davon abschrecken und wagt den Besuch bei den Parkourläufern....

Alors demande!: La Réunion une île multiculturelle

Die Île de la Réunion wurde im 17. Jahrhundert von den Franzosen besiedelt. Sie bauten Kaffee an und zwangen dabei Sklaven zur Feldarbeit. Dieses Unrecht nahm 1848 ein Ende. Heute ist die Insel eine multikulturelle Enklave Frankreichs, auf der religiöse Vielfalt in Frieden zelebriert wird....

Alors demande!: La Réunion - une partie de la France

Die Île de la Réunion ist eine Insel im Indischen Ozean, zwischen Madagaskar und Mauritius. Moderator Jonas Modin versucht herauszufinden, was den Charakter der französischen Insel ausmacht. Dabei findet er in der Sprachenvielfalt und Kultur auch einen afrikanischen Einfluss....

3 Sprachen, 3 Schulklassen, 1 Ziel

«Englisch ist besser als Italienisch», sagt die 12-jährige Rafaela auf die Frage nach ihrer liebsten Fremdsprache. Vielen Schweizer Schulkindern geht es ähnlich. Die Weltsprache ist angesagt, die vier Landessprachen jedoch bleiben fremd. Ein Pilotprojekt will dies ändern und geht neue Wege....

Flirt English

Nino, Hannes, Elizabeth und Holly: Vier Jugendliche, eine neue Wohnung und viel zu entdecken in Brighton. Ob gemeinsamer Haushalt, die Suche nach neuen Jobs oder abenteuerliche Ausflüge aufs Land: Langeweile kennt die Vierer-WG nicht. Dabei dürfen gefühlsgeladene Romanzen natürlich nicht fehlen.