Besuch im Museum für Urgeschichte(n) in Zug

Preview image for LOM object Besuch im Museum für Urgeschichte(n) in Zug CC by-nc-sa 3.0
Mit Auftragskarten das Museum erkunden, urgeschichtliche Werktechniken ausprobieren, Kleider verschiedener Epochen kennenlernen oder eine selbstgemachte Knochennadel mit nach Hause nehmen – das didaktische Programm des Museums für Urgeschichte(n) vermittelt Urgeschichte fachlich fundiert, lebendig und «begreifbar».

Neben dem selbstständig betreuten Arbeiten in der Ausstellung und in der Werkstatt bietet das Musuem auch Spezialprogramme wie Module zu ausgewählten Themen, Führungen durch die Sonderausstellungen und Angebote für Vorschulkinder an.