Bilder verfremden

Preview image for LOM object Bilder verfremden CC by-nc-sa 3.0
Arbeitsauftrag / Thema
Ein Foto mit einer darübergehaltenen Zeichnung originell ergänzen und verfremden.

Thema
Bilder verfremden

Einstieg
Auf der Website des Künstlers Ben Heine (Link unten auf dieser Seite) die Bilder gemeinsam anschauen. Wie wirken die Bilder? Wie gefällt die Kombination von Fotos und gezeichneten Elementen? Wie könnte man Alltagsbilder auf diese Art verfremden?

Ablauf
Die Schülerinnen und Schüler suchen sich ein Bild oder fotografieren eines. Dann versuchen sie mit einer originellen Zeichnung dieses Bild originell zu verfremden. Am Ende fotografieren sie das Bild mit der darübergehaltenen Zeichnung zu einem Endprodukt.

Technische Hinweise
Die Zeichnung wird mit Bleistift erstellt, wobei beachtet werden soll, dass die hellen und dunklen Stellen dem Originalbild angepasst werden.

Variante
In einem Bildbearbeitungsprogramm kann der gezeichnete Teil freigestellt und auf das Originalbild eingefügt werden. Die Bildqualität des Endprodukts wird dadurch höher.

Auswertung
Wie wirken die verfremdeten Bilder? Sind originelle neue Bildaussagen entstanden? Wurden die Zeichnungen sauber ausgeführt? Passen die Konturen der Zeichnungen auf diejenigen der Bilder?

General information

PublisherRedaktion zebis
LanguageGerman

Educational information

Learning resource typesOther
Target audienceTeachers
Schoolmanagers
DifficultyMedium
Learning timeOne to five lessons
Education contextCompulsory education

Lehrplan 21

Gestalten Bildnerisches Gestalten Wahrnehmung und Kommunikation Wahrnehmung und Reflexion
Gestalten Bildnerisches Gestalten Prozesse und Produkte Bildnerischer Prozess

Resource information

Rights

CostNo
LicenseCC BY-NC-SA (Namensnennung - nicht kommerziell - Weitergabe unter gleichen Bedingungen)

Technical information

Technical requirements-

To the resource

URLBilder verfremden