Hochsprung

Preview image for LOM object Hochsprung CC by-nc-sa 3.0
Ausgehend vom Schersprung mit 3-Schritt-Bogenanlauf und angewinkeltem Schwungbein versuchen die S eine Flop-Sprungposition zu erreichen. 

Testform:

Laufsprünge über 3 auf einer Kreisbahn aufgestellte Hindernisse (Kastenelemente, Langbänke…). Abschliessender Hochsprung über ein Gummiseil oder über eine Latte mit Landung auf der Weichsprungmatte. Die Hindernisabstände den Fähigkeiten anpassen (Radius ca. 3 m); Sprunghöhe frei wählbar (empfohlene Höhe: Bauchnabel). Durch das Auslegen einer Matte zwischen den Hochsprungständern werden die S gezwungen, im ersten Drittel der Anlage abzuspringen.

Educational information

Learning resource typesText
Formative evaluation
Target audienceTeachers
Schoolmanagers
Learning timeOne to five lessons
Education contextCompulsory education

Classification Systems

School context
Disciplines

Lehrplan 21

Bewegung und Sport Laufen, Springen, Werfen Springen
Bewegung und Sport Laufen, Springen, Werfen Springen

Resource information

Rights

CostNo
LicenseAlle Rechte vorbehalten

Technical information

Technical requirements-

To the resource

URLHochsprung