Planet Sand: Aralkum (1/3)

Preview image for LOM object Planet Sand: Aralkum (1/3) CC by-nc-sa 3.0
Die Aralkum ist die jüngste der Wüste unseres Planeten. Sie ist das Ergebnis einer riesigen ökologischen Katastrophe: die Verlandung des Aralsees. Seit einigen Jahren versuchen Wissenschaftler die Desertifikation zu stoppen und ein ökologisches Gleichgewicht zu schaffen.

Aus der Reihe "Planet Sand" von SRF mySchoolAufgrund des Klimawandels breiteten sich in den letzten 50 Jahren die Wüsten rasant aus. Dies hat erhebliche Auswirkungen auf die Umwelt. Mit der Desertifikation verschwinden immer mehr fruchtbare Böden und wertvolle Wasserressourcen.

Die Ressource steht bis am 30.4.2022 zur Verfügung.

Weitere Beiträge aus der Reihe "Planet Sand":

- Atacama (2/3)
- Australien (3/3)