Grundlagen des Wasserspringens

Preview image for LOM object Grundlagen des Wasserspringens CC by-nc-sa 3.0
Ein erfolgversprechender, intensiver Übungsbetrieb erfordert speziell beim Wasserspringen eine gute Unterrichtsvorbereitung. Für grössere Gruppen genügen die Sprungbretter allein als Übungsstellen nicht!

Der Bassinrand, die Startblöcke, evtl. ein Minitrampolin, Gleitbretter, Matten für Trockenübungen usw. sind in die Planung einzubeziehen. 

Educational information

Learning resource typesText
Methodological tool
Target audienceTeachers
Schoolmanagers
Learning timeUnknown
Education contextCompulsory education

Lehrplan 21

Bewegung und Sport Bewegen im Wasser Ins Wasser springen und Tauchen
Bewegung und Sport Bewegen im Wasser Ins Wasser springen und Tauchen

Resource information

Rights

CostNo
LicenseCC BY-NC-SA (Namensnennung - nicht kommerziell - Weitergabe unter gleichen Bedingungen)

Technical information

Technical requirements-

To the resource

URLGrundlagen des Wasserspringens