Computermaus

Preview image for LOM object Computermaus
Lehramtsstudierende der Pädagogischen Hochschule des Kantons St. Gallen haben ein Lernangebot zum Einsatz des Computers als Hilfsmittel für Kinder der Vor- und Primarschulstufe geschaffen.
.

General information

Educational information

Pedagogical descriptionDas Lern- und Testprogramm ist für den Gebrauch zu Hause oder anderswo gedacht. Deshalb
sind die einzelnen Aufgaben so gestaltet, dass sie selbsterklärend sind. Die Kinder können die
Unterlagen zu den Abzeichen bei der PHR bestellen oder im Internet herunterladen und diese
dann in ihrem eigenen Tempo erarbeiten. Das Lernen beruht zu einem grossen Teil auf der
Selbstverantwortung des Kindes. Die formulierten Lernziele sollen ihm dabei helfen, sich
selber einzuschätzen.
Die Lernzielkontrolle erfolgt durch einen Erwachsenen, der das Können des Kindes entweder
an einem Produkt (zum Beispiel einer Zeichnung) oder an einer Anwendung (zum Beispiel
durch das Finden einer Information im Internet) messen kann. Hat das Kind eine der
Kompetenzen erfüllt, wird diese auf dem Ausweis von der Begleitperson durch eine
Unterschrift bestätigt.
Hat der Lernende in allen sechs Kompetenzen das Lernziel erreicht, wird der ausgefüllte
Ausweis an die PHR geschickt und diese sendet das entsprechende Abzeichen zurück.
Natürlich kann ein Abzeichen auch gemeinsam in der Schule erarbeitet werden. Die
Fertigkeiten können, wie oben beschrieben, anhand der Übungen erworben oder mit
unterrichtsrelevanten Themen verbunden werden. Ein ganzer Klassensatz der Aufgaben kann
im Internet bestellt werden.
Learning resource typesImage
Guide
Lesson plan
Target audienceTeachers
Target audience's age4-12
Education contextCompulsory education

Resource information

Rights

CostNo
LicenseCC BY-NC-ND (Namensnennung - nicht kommerziell - keine Bearbeitung)

Technical information

Technical requirements-
Location

To the resource

URLComputermaus