Einzelsport

Preview image for LOM object Einzelsport
Sie gehören zu den besten Schweizer Athleten: Die Eisschnellläuferin Kaitlyn McGregor und Bettina Meyer, Hürdenläuferin. Als Einzelsportlerinnen müssen sie zielorientiert sein und eine starke Persönlichkeit haben. Auch eine Spur Egozentrik darf nicht fehlen. Trotzdem: Ganz allein geht es nicht.

Educational information

Pedagogical descriptionDie Auswahl an Sportarten, für die sich junge Menschen entscheiden können, ist enorm gross. Einteilen lassen sich die Sportarten grob in Einzelsportarten und Teamsportarten. Unterscheiden sich Einzelsport-lerInnen von TeamsportlerInnen? Wenn ja, wodurch? Sind die einen Egoisten und die anderen sozial kompetente Individuen? Die Beiträge gehen diese Fragen nach. Porträtiert werden unter anderem die Eisschnellläuferin Kaitlyn McGregor, die Hürdenläuferin Bettina Meyer und das Frauen-Team der ZSC Lions. Die SchülerInnen erhalten einen Einblick in den Trainings-Alltag der Athleten und erfahren mehr über die Motivation und Einstellung von angehenden und etablierten Spitzensportlern.
Im Zentrum der Unterrichtseinheit stehen die Kernfragen der Beiträge. Die Lernenden sollen durch sportliche Erfahrungen, Bilder und Personen und schlussendlich durch eine vertiefende Reflexion und Diskussion im Klassenzimmer individuelle Antworten auf die Kernfragen finden.
Learning resource typesImage
Text
Video
Demonstration
Exercise
Lesson plan
Target audienceTeachers
Education contextCompulsory education
Post-compulsory education

Classification Systems

School context
Disciplines

Resource information

Rights

CostNo
LicenseNutzungsbedingungen SRF

Technical information

Technical requirements-
Location

To the resource

URLEinzelsport