Gegenstände mit markanter Körperlichkeit : Planeten – Raketen – Weltall

Preview image for LOM object Gegenstände mit markanter Körperlichkeit : Planeten – Raketen – Weltall
Diese Ressource stammt aus dem Forschungsprojekt "Förderung der visuell-räumlichen Begabung". In der Regel beginnt auf der Sekundarstufe I ein neues Raumdenken, das 2-dimensionale wird allmählich durch das 3-dimensionale Denken abgelöst. Diese Ressource unterstützt die Entwicklung zum perspektivischen Zeichnen ausgehend von rhythmisch-zeichnerischen Übungen über visuelle und taktile Wahrnehmungserfahrungen hin zur Hauptaufgabe, ein Raumschiff im Anflug auf einen fremden Planeten zu zeichnen.

Educational information

Pedagogical descriptionDie SuS erlernen das Beobachten von Formumwandlungen des Kreises zur Ellipse in Kombination mit rhythmischem Zeichnen und das Entdecken von Darstellungsmöglichkeiten mittels Körperlinien und Körperschatten. Verschiedene Übungen fördern das räumliche Verständnis, neue Darstellungsmöglichkeiten werden erprobt und im Klassenverband ausgetauscht und reflektiert. Beobachtungsübungen helfen bei darstellerischen Schwierigkeiten.
Learning resource typesImage
Text
Exploration
Lesson plan
Target audienceLearners
Target audience's age12-15
DifficultyMedium
Learning timeMore than five lessons
Education contextCompulsory education

Resource information

Rights

CostNo
LicenseAlle Rechte vorbehalten

Technical information

Technical requirements-

To the resource

URLLink to resource