MP3 : ein Beispiel für angewandte Mathematik im Alltag

Preview image for LOM object MP3 : ein Beispiel für angewandte Mathematik im Alltag
MP3-Dateien ermöglichen es, grosse Mengen von Musik auf kleinstem Raum zu speichern und wieder abzuspielen. Diese Unterrichtseinheit soll einige der Prinzipien, auf denen MP3 basiert, näher beleuchten und allgemein verständlich darstellen. Dies umfasst biologische, physikalische und mathematische Aspekte.

Educational information

Pedagogical descriptionDie SuS lernen anhand von Hörbeispielen die Prinzipien kennen, auf denen MP3 basiert und entwickeln ein grundlegendes Verständnis für das Hören von Tönen und Klängen. Ebenso werden den SuS die Grenzen des menschlichen Gehörs demonstriert und sie lernen die Zerlegung eines Klanges in Einzelfrequenzen kennen. Die Ressource enthält ein 22seitiges Skript und Arbeitsblätter mit Lösungen.
Learning resource typesAudio
Image
Video
Demonstration
Exercise
Formative evaluation
Target audienceLearners
Target audience's age12-18
DifficultyMedium
Learning timeOne to five lessons
Education contextCompulsory education
Post-compulsory education

Resource information

Rights

CostNo
LicenseAlle Rechte vorbehalten

Technical information

Technical requirements-

To the resource

URLLink to resource