Games programmieren mit Python

Preview image for LOM object Games programmieren mit Python
Computerspiele sind aus der Welt von Kindern und Jugendlichen nicht mehr wegzudenken. Während Heranwachsende mit der Nutzung solcher Spiele bestens vertraut sind, bleibt das Wissen über die Entwicklung und den technischen Hintergrund meist vage. An dieser Stelle bietet sich ein lebensweltnaher Ansatzpunkt für den Informatik- oder Mathematik-Unterricht. In circa drei Unterrichtsstunden werden die Schülerinnen und Schüler in die Grundelemente eines Games eingeführt und mit der Bedeutung von Python als Programmiersprache vertraut gemacht. Anschließend werden Animationen, Zeichnungen und ein kleines Spiel selbst programmiert.

General information

PublisherLehrer-Online
Eduversum
LanguageGerman
Version2014
KeywordsAnwendungskompetenz
Informatik
Programmierung

Educational information

Learning resource typesApplication
Website
Guide
Exercise
Lesson plan
Target audienceLearners
Target audience's age10-16
Education contextCompulsory education
Post-compulsory education

Resource information

Rights

CostNo
LicenseCC BY-NC-SA (Attribution - Non-commercial - Share Alike)

Technical information

Technical requirements-