Lieferketten und Produktlebenszyklus

Preview image for LOM object Lieferketten und Produktlebenszyklus CC by-nc-sa 3.0
In dieser Unterrichtseinheit setzen sich die Schülerinnen und Schüler anhand von konkreten Beispielen mit Lieferketten und Produktlebenszyklen auseinander.

Das Denken in Lieferketten und Produktlebenszyklen ist eine wichtige Grundlage für verschiedenste ökologische und wirtschaftliche Überlegungen. So werden z.B. Ökobilanzen von Produkten erstellt, indem die Umweltauswirkungen (Ressourcen- und Energieverbrauch, Schadstoffausstoss, etc.) entlang des Produktlebenszyklus zusammengerechnet werden.

Kenntnisse zu verschiedenen Ressourcen, Energieformen und Umweltauswirkungen unterstützen die Bearbeitung dieser Unterrichtseinheit.