MAZ ab! Medien und Medienbeiträge produzieren (Zyklus 2)

Preview image for LOM object MAZ ab! Medien und Medienbeiträge produzieren (Zyklus 2)
Nicht nur das Lernen, sondern auch das Lehren kann mit multimedialer Unterstützung angereichert und optimiert werden. Im MIA21-Modul «Medien und Medienbeiträge produzieren» setzen Sie sich mit der Produktion verschiedenster digitaler Formate wie zum Beispiel Video-, Bild- und Audiodateien auseinander. Dabei erstellen Sie exemplarisch digitale Produkte für den Unterricht und gleichzeitig bereiten Sie sich darauf vor ihren Schülerinnen und Schüler einen kreativen und produktiven Medieneinsatz zu ermöglichen.

Educational information

Pedagogical descriptionDas MIA21-Modul "Medien und Medienbeiträge produzieren" im 2. Zyklus fokussiert den gleichnamigen Themen- und Handlungsakt zur Lehrplan 21-Kompetenz "Schülerinnen und Schüler können Gedanken, Meinungen, Erfahrungen und Wissen in Medienbeiträgen umsetzen und unter Einbezug der Gesetze, Regeln und Wertesysteme auch veröffentlichen". Durch die Bearbeitung des Moduls kennen Sie das entsprechende Kompetenzprofil aus dem LP21, die fachlichen und fachdidaktischen Hintergründe der aktiven Medienarbeit mit SuS, erarbeiten Sie sich Kenntnisse über WErkzeuge und Techniken der Audio-, Bild- und/oder Videoproduktion, verfügen Sie über vielfältige Ideen, wie Sie Ihren Unterricht mit eigens produzierten Audio-, Bild- und/oder Videobeiträgen anreichern können.
Learning resource typesText
Methodological tool
Lesson plan
Target audienceTeachers
Education contextCompulsory education
Continuing education

Resource information

Rights

CostNo
LicenseNutzungsbedingungen Kooperationspartner MIA21

Technical information

Technical requirements-
Formatapplication/pdf
Locationhttps://mia21.ch/course/view.php?id=10

To the resource

URLMAZ ab!

Relationships

Is part of
MIA21 ist ein gemeinsames Projekt zwölf Pädagogischer Hochschulen und Fachstellen. Erklärtes Ziel ist es, Lehrpersonen für die Arbeit mit dem neuen Modullehrplan Medien und Informatik „fit zu machen“. Hierfür arbeiten die Partner gemeinsam an fachdidaktischen Materialien und didaktischen Überlegungen, welche die Grundlage für Aus- und Weiterbildungsangebote bilden. Die Einsatzmöglichkeiten der einzelnen MIA21-Module und Modulhefte sind vielfältig.
Auf dieser Homepage finden interessierte Lehrpersonen, Schuldirektionen und pädagogische Hochschulen allgemeine Informationen zum Projekt.

Link to resource
Module im Bereich Medien
Link to resource