Tanzrepertoire erweitern mit der Doublebska-Polka

Preview image for LOM object Tanzrepertoire erweitern mit der Doublebska-Polka CC by-nc-sa 3.0
Mit der Doublebska-Polka lässt sich das Bewegungsrepertoire der Kinder erweitern. Gleichzeitig lernen die SuS Tänze aus unterschiedlichen Kulturen kennen. Die Doublebska-Polka stammt ursprünglich aus Tschechien. Der Tanz kann nach der unten aufgeführten Vorlage (siehe „Vorgehen“) ausgeführt werden (Grundanspruch) oder auch frei mit den Kindern erarbeitet werden.

General information

PublisherRedaktion zebis
LanguageGerman
KeywordsTanz

Educational information

Learning resource typesText
Target audienceTeachers
Schoolmanagers
Learning timeUnknown
Education contextCompulsory education

Lehrplan 21

Musik Bewegen und Tanzen Bewegungsanpassung an Musik und Tanzrepertoire
Musik Bewegen und Tanzen
Musik Bewegen und Tanzen Bewegungsanpassung an Musik und Tanzrepertoire

Resource information

Rights

CostNo
LicenseAlle Rechte vorbehalten

Technical information

Technical requirements-