Von der Modellgläubigkeit zur Modellkompetenz

Preview image for LOM object Von der Modellgläubigkeit zur Modellkompetenz CC by-nc-sa 3.0
Das Skript gibt zuerst einen Überblick zur Vielfalt der Modelle und seine Ordnungsmöglichkeiten. Dann werden neun verschiedene Modelltypen und Beurteilungskriterien behandelt.

Um das Modellverständnis zu prüfen, sind 19 Übungen eingestreut.

General information

PublisherRedaktion zebis
LanguageGerman
KeywordsModelle
Modellierung

Educational information

Learning resource typesText
Target audienceTeachers
Schoolmanagers
Learning timeUnknown
Education contextCompulsory education

Lehrplan 21

Mathematik Zahl und Variable Erforschen und Argumentieren
Mathematik Zahl und Variable Erforschen und Argumentieren
Mathematik Form und Raum Operieren und Benennen
Mathematik Form und Raum Erforschen und Argumentieren
Mathematik Form und Raum Erforschen und Argumentieren
Mathematik Form und Raum Erforschen und Argumentieren
Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) Räume, Zeiten, Gesellschaften Natürliche Grundlagen der Erde untersuchen
Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) Räume, Zeiten, Gesellschaften Natürliche Grundlagen der Erde untersuchen
Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) Räume, Zeiten, Gesellschaften Natürliche Grundlagen der Erde untersuchen
Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) Räume, Zeiten, Gesellschaften Lebensweisen und Lebensräume charakterisieren
Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) Räume, Zeiten, Gesellschaften Lebensweisen und Lebensräume charakterisieren
Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) Räume, Zeiten, Gesellschaften Mensch-Umwelt-Beziehungen analysieren
Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) Räume, Zeiten, Gesellschaften Mensch-Umwelt-Beziehungen analysieren
Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) Räume, Zeiten, Gesellschaften Sich in Räumen orientieren
Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) Räume, Zeiten, Gesellschaften Sich in Räumen orientieren

Resource information

Rights

CostNo
LicenseCC BY-NC-SA (Namensnennung - nicht kommerziell - Weitergabe unter gleichen Bedingungen)

Technical information

Technical requirements-