Datenschutz

Preview image for LOM object Datenschutz CC by-nc-sa 3.0
Jemanden googeln als Synonym für ausspionieren? In der Tat enthält das Internet sehr viele persönliche Informationen über die Nutzer – auch solche, die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt wären. Privatsphäre ist im Internet ein Mythos. Wo bleibt der Datenschutz?

Das Web 2.0 steht für gelebte Interaktivität. Es präsentiert ein Sammelsurium an Informationen über mich, meinen Schatz, meine Freunde und Interessen. Ein heisser Liebesbeweis oder mein Absturz an der WG-Party am letzten Wochenende – will ich, dass alle diese Bilder sehen?

Mein Privatleben mit allen meinen persönlichen Daten ist gemäss Bundesverfassung geschützt. Dem potentiellen Arbeitgeber passt vielleicht nicht, dass ich homosexuell bin oder manchmal an einer Demonstration teilnehme. Gerade deshalb gehören meine Daten geschützt.

Educational information

Learning resource typesText
Video
Target audienceTeachers
Schoolmanagers
Learning timeUnknown
Education contextCompulsory education

Resource information

Rights

CostNo
LicenseAlle Rechte vorbehalten

Technical information

Technical requirements-

To the resource

URLDatenschutz